Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Laas holt Leckwitzer Feuerwehrpokal

Feuerwehr Laas holt Leckwitzer Feuerwehrpokal

Der Feuerwehrausscheid in Leckwitz ist im besten Sinne des Wortes interkommunal. Neben Wehren aus der Gemeinde Liebschützberg gehen dort seit Jahren auch die Kameraden aus dem Strehlaer Ortsteil Paußnitz an den Start. Ihre von 2014 bis 2016 anhaltende Siegesserie ist in diesem Jahr gerissen. Bisher kamen auch die Schiedsrichter aus dem Nachbarkreis.

Die Feuerwehr-Kameraden bauen einen Löschangriff auf.

Quelle: Jens Eckert

Leckwitz. Zum 23. Mal fand jetzt der Feuerwehrausscheid der Freiwilligen Feuerwehr Leckwitz statt. In den letzten drei Jahren hatten die Kameraden aus Paußnitz, also von jenseits der Kreisgrenze, scheinbar ein Abo auf den Sieg. Nachdem der Wanderpokal deshalb endgültig im Strehlaer Ortsteil geblieben ist, holte sich eine Liebschützberger Wehr das neue Exemplar in ihr Gerätehaus.

Sieben Wehren beteiligten sich diesmal an dem Wettkampf. Aus der Gemeinde Liebschützberg waren das die Kameraden aus Gaunitz-Terpitz, Laas, Leckwitz, Wellerswalde und Zaußwitz. Neben der Paußnitzer Wehr ging diesmal aus dem Landkreis Meißen auch Strehla an den Start. Die Kameraden aus der Nixenstadt hatten in den vergangenen Jahren als Schiedsrichter fungiert. Diese Rolle übernahm die Oschatzer Wehr.

Nach der Auslosung der Startplätze bauten zunächst Leckwitz, Wellerswalde und Strehla mit Saugpumpe, B-Schlauch und zwei Spritzen ihren Löschangriff auf und bekämpften das Ziel. Danach musste der Wettkampf wegen eines Gewitters unterbrochen werden. Bis dahin hatten sich die Leckwitzer mit 51,44 Sekunden an die Spitze des Feldes gesetzt. Die Zwangspause führte dazu, dass das Festzelt bestens gefüllt war. Nach dem Gewitterguss blieben die Kameraden aus Leckwitz bis zur vorletzten Wehr Spitzenreiter. Die Laaser konnten ihren Löschangriff jedoch in 49,10 Sekunden abschließen. Mit Spannung verfolgten alle das letzte Team – die siegverwöhnten Paußnitzer. Ihre 51,75 Sekunden reichten am Ende jedoch diesmal nur zu Platz 3.

„Ich freue mich sehr darüber, dass der Pokal mal wieder in der Gemeinde geblieben ist“, sagte Bürgermeister David Schmidt (parteilos) in der Gemeinderatssitzung. Noch wichtiger sei jedoch, dass es neben dem seit 2014 bestens funktionierenden Kooperationsvertrag der Liebschützberger und Strehlaer Wehren auch diese Wettkämpfe gäbe. Neben Schmidt verfolgte sein Strehlaer Amtskollege Jörg Jeromin (freie Wähler) den Wettbewerb als Zuschauer.

Von Axel Kaminski

Leckwitz 51.28301 13.4023699
Leckwitz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr