Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Liebschützbergs Hortleiterin Edith Milkowske geht in den Ruhestand

Abschied Liebschützbergs Hortleiterin Edith Milkowske geht in den Ruhestand

Das gibt es wohl nur einmal: Nach 41 Jahren als Leiterin des Hortes der Schule in Schönnewitz nahm Edith Milkowske jetzt Abschied von dieser Tätigkeit. Seit Dienstantritt hatte sie mit Generationen von Grundschulkindern und fünf Bürgermeistern zu tun. Ihre Nachfolge tritt am 1. August Angela Schrodt an.

Die scheidende Hortleiterin Edith Milkowske (3.v.r.) wird auf dem Liebschützberg von Bürgermeister David Schmidt (r.), Kolleginnen aus Hort und Grundschule und den Kindern verabschiedet. Ihre Nachfolge als Hortleiterin tritt Angela Schrodt (2.v.r.) am 1. August an.

Quelle: Christian Kunze

Liebschützberg. Generationen von Grundschulkindern kennen ihr Gesicht: Edith Milkowske. Die 62-Jährige beendet am 31. Juli offiziell ihre Tätigkeit im Schönnewitzer Schulhort. Dann sind es auf den Tag genau 43 Jahre, die sie dort arbeitete, 41 davon als Leiterin der Einrichtung. „Hier geht eine Ära zu Ende“, sagte Liebschützbergs Bürgermeister David Schmidt gestern zur Zeugnisausgabe auf dem Liebschützberg, in deren Rahmen die Bornitzerin feierlich verabschiedet wurde. Schmidt selbst wurde schon während seiner ersten Schuljahre von Edith Milkowkse betreut. Insgesamt arbeitete sie seit Dienstantritt im Jahr 1974 mit fünf Bürgermeistern zusammen.

„Du hast unserem Haus einen Namen gemacht, hast es geprägt wie keine zweite. Du warst unser Kapitän. Nun müssen wir ohne dich weiter segeln“, sagte Angela Schrodt vom Hortteam. Sie wird im kommenden Schuljahr das Zepter von Milkowske an der Spitze übernehmen.

Das Bild vom Kapitän passt, denn im Ruhstand möchte Edith Milkowske neben ihrem liebsten Hobby, dem Garten, vor allem mehr Zeit dem Reisen widmen. „Mit dem Schiff waren mein Mann und ich noch nie unterwegs, diesen Traum möchten wir uns jetzt erfüllen“, sagt die Mutter eines Sohnes, die selbst noch keine eigenen Enkelkinder hat, aber in den vergangenen Jahren viele Jungen und Mädchen um sich hatte, die ihre Enkel hätten sein können. Von den Schülern gab es ein Lied zum Abschied, anschließend ließen sie Luftballons steigen.

Meilensteine unter der Regie der baldigen Ruheständlerin waren die Gestaltung des Außengeländes samt Spielplatz, wo sie nicht nur mit den Kindern gemeinsam Kataloge wälzte und aussuchte, was am besten an Geräten passt, sondern sich auch für den Erhalt des Rodelbergs stark machte. Mit „viel Elan und Fördermitteln“ stemmte sie mit allen Beteiligten den Umzug und die Umgestaltung des Hortes im Jahr 2005 in das ehemalige Mittelschulgebäude in Schönnewitz.

Von Christian Kunze

Liebschützberg 51.3658567 13.1469319
Liebschützberg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr