Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz "Manege frei!" für vier Vorstellungen in Oschatz
Region Oschatz "Manege frei!" für vier Vorstellungen in Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 25.06.2013
Artisten und Tiere des Zirkus Rolandos bieten von heute bis Sonnabend an den Döllnitzwiesen in vier Vorstellungen atemberaubende Artistik, Tier-Darbietungen und Clownerie. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige

Brutus gehört zu einer Tier-Darbietung, worüber sich besonders die Kinder freuen, denn der Hund ist gerade mal etwas größer als ein Meerschweinchen.

Und während sich die 19-jährige Virginia, eine Tochter von Edith und Roland Krämer, um das Mittagessen kümmert, spricht OAZ mit der Chefin des 1986 gegründeten Zirkus.

In dem Familienzirkus könne sich niemand vorstellen, etwas anderes zu machen. Der Zusammenhalt, die ständige Motivation, Ehrgeiz und Idealismus seien es gewesen, die dem DDR-Zirkus über die Wende geholfen haben. "Bei uns müssen alle mit 100 Prozent ihres Herzens dabei und fleißig sein", sagt die Chefin.

Zirkus Probst und die Rolandos seien die einzigen gewesen, die sich auch nach 1990 einen Namen machen konnten, trotzdem die Chefs Edith und Roland Krämer Einschnitte vornehmen mussten. "In Spitzenzeiten waren wir über 40 Leute, jetzt hat es sich auf 20 eingespielt", so die Managerin.

Sie habe auch immer auf eine solide Schule und Ausbildung ihrer Kinder geachtet. "Wir hatten eine Zeit lang auch eine Lehrerin mit." Und die Artistenschule in Berlin haben die Rolandos auch absolviert. "Wir möchten den Besuchern Freude bringen. Oschatz ist ein dankbares Publikum. Und wir arbeiten immer wieder an neuen Nummern - zwischen Varieté und klassischer Zirkuskunst", so Edith Krämer.Übrigens, die nächste Station für Rolandos ist Leisnig.

Gabi Liebegall

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwa 30 Kraftfahrer nutzten bis gestern Mittag in Mügeln auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr das Angebot des ADAC Sachsen zur kostenlosen Überprüfung ihrer Fahrzeuge.

25.06.2013

Schwarzer Montagmorgen für einen Computerhändler und eine Wohnungsinhaberin: In der Nacht zum Montag waren unbekannte Diebe auf Tour, stahlen teure Computertechnik und Solarleuchten.

25.06.2013

Sommer, warme Nächte und als Höhepunkt der Party ein richtig schönes Feuerwerk: So wie am vergangenen Wochenende, als mindestens zwei Feuerwerke über Oschatz knallten und leuchteten, wird es in den nächsten Monaten weitergehen.

25.06.2013
Anzeige