Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mario Weber fährt mit Oldie-Gespann zum Sieg
Region Oschatz Mario Weber fährt mit Oldie-Gespann zum Sieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:43 17.09.2015
Start frei für die Zweiräder - in elf Kategorien wurden am Sonntag die Sieger ermittelt. Die Platzierung wird auch in der Landesmeisterschaft gewertet. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige
Dahlen

Von Hagen Rösner

Am Sonntag gingen auf dem Dahlener Marktplatz 74 Fahrzeuge an den Start. Traditionell wird die Oldtimerrundfahrt vom MSC Dahlen im ADAC ausgerichtet. Inzwischen war es die vierte Veranstaltung dieser Art, die in der Heide ausgerichtet wurde.

"Aufgrund eines Fahrradrennens mussten wir in diesem Jahr eine andere Strecke für die Rundfahrt wählen als in den Jahren zuvor, aber das hatte eher Auswirkungen auf uns als Organisatoren, weil wir eine neue Route beplanen mussten und dabei aber sehr gut mit Landratsamt und den Gemeinden zusammengearbeitet haben", sagt Lars Scholz vom Vorstand des Motorsportclubs. Die Änderung der Streckenführung hatte für die Einwohner von Mügeln und Wermsdorf den Vorteil, dass sie in diesem Jahr auch in den Genuss des Spektakels kamen.

Insgesamt musste eine 90 Kilometer lange Strecke mit sieben Wertungsprüfungen absolviert werden. Alle Fahrzeuge mussten für die Teilnahme an der Rundfahrt das Baujahr 1984 überschritten haben. Fast alle Pkw, Motorräder und Gespanne absolvierten den Parcours ohne Abstriche. "Es gab vielleicht fünf Fahrzeuge, bei denen unterwegs Probleme auftraten", sagt Lars Scholz. Die Sieger wurden in elf Kategorien ermittelt: Folgende Platzierungen blieben in Dahlen: Enrico Horn aus Dahlen 3. Platz in der Kategorie Motorrad Baujahr 1966 bis 1981, Klaus Wagner aus Dahlen 2. Platz in der Kategorie Autos bis 1935, Mario Weber aus Dahlen 1. Platz in der Kategorie Gespann.

Aus der Oschatzer Allgemeinen Zeitung vom 15.09.2015

Rösner, Hagen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angst einflößend waren die "Rauchschwaden" nicht, die gestern, genau um 10.45 Uhr aus dem Obergeschoss der Grundschule "Tintenklecks" waberten - für Erwachsene.

17.09.2015

Zu einem Abendgebet mit der Wiedereinweihung der Orgel hatte die Wellerswalder Kirchgemeinde am Freitagabend eingeladen. Gekommen waren über 40 Gemeindemitglieder, Spender, Handwerker und Gäste, die erleben wollten, wie die 1908 erbaute Kirchenorgel nach ihrer umfangreichen Sanierung erklingt.

16.09.2015

In der jetzigen Jahreszeit, wenn der Herbst mit großen Schritten näherrückt und das Nahrungsangebot in der freien Natur knapper wird, dann werden auch die Ratten wieder in der Kanalisation aktiver, suchen im Untergrund nach Nahrung.

14.09.2015
Anzeige