Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Meisterbrief für vier junge Handwerker aus der Region Oschatz

Handwerk Meisterbrief für vier junge Handwerker aus der Region Oschatz

Monatelang haben sie nach der Arbeit die Schulbank gedrückt, jetzt konnten sie den Lohn für die Mühe in Empfang nehmen. Vier jungen Handwerkern aus der Region Oschatz wurde der Meisterbrief überreicht.

Den Meisterbrief haben vier junge Handwerker aus der Region Oschatz überreicht bekommen.

Quelle: picture alliance / Britta Peders

leipzig/oschatz/dahlen/hof. „Für die Besten im Handwerk ist und bleibt der Meister ein Muss“, sagt Claus Gröhn, Präsident der Handwerkskammer zu Leipzig. Zu den Besten zählen jetzt 205 Meisterinnen und Meister aus dem Einzugsbereich der Handwerkskammer Leipzig, die bei einem Festakt im Gewandhaus der Messestadt ihre Meisterbriefe entgegen genommen haben.

Unter den Jung-Meistern befinden sich auch vier aus der Collm-Region. Christian Geipel aus Oschatz kann sich nun Elektrotechniker-Meister nennen. Und auch die Kraftfahrzeugtechniker Martin Landauer und Ralf Straube (beide Dahlen) sowie Robin Zornik aus Hof bekamen den Meisterbrief überreicht.

Betriebswirtschaftliches Wissen

Nach Einschätzung der Handwerkskammer haben die Fachleute des Jahrgangs in ein sicheres „Wertpapier“ investiert, indem sie noch einmal die Schulbank gedrückt haben. „In schwierigen Prüfungen mussten sie unter Beweis stellen, dass sie nicht nur handwerkliche Könner sind, sondern auch über die betriebswirtschaftliche Expertise verfügen, um auf modernen Märkten Schritt zu halten“, so Kammer-Präsident Gröhn. Mit dem Meisterbrief haben die Absolventen des Jahrgangs 2017 den wichtigsten Fortbildungsabschluss in der Tasche, um ein Unternehmen erfolgreich steuern zu können. Zudem stelle dieser Abschluss auch ein Qualitäts- und Vertrauenssiegel für Produkte und Leistungen des Handwerks dar.

Jeder Dritte plant Selbstständigkeit

Die Handwerkskammer hat in diesem Jahr zum 26. Mal junge Meisterinnen und Meister geehrt. Seit 1992 haben 8232 Fachleute ihren Meisterbrief in Leipzig erhalten. Mehr als 3000 davon haben ein eigenes Unternehmen gegründet, Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen. „Auch jeder dritte Absolvent des Meisterjahrgangs 2017 plant den Schritt in die Selbstständigkeit“, so Gröhn.

Das sind die Top Ten der neuen Meister: 46 Karosserie- und Fahrzeugbauer, 39 Kfz-Techniker, 19 Schornsteinfeger, 18 Elektrotechniker, 17 Dachdecker, 15 Maurer und Betonbauer, 14 Installateure und Heizungsbauer, 11 Fleischer, 11 Geprüfte Betriebswirte nach der Handwerksordnung, 10 Friseure.

Von frank hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr