Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Merkwitzer Bambinis gewinnen
Region Oschatz Merkwitzer Bambinis gewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 09.01.2014
Alle Spieler sind nach dem erfolgreichen Turnier der G-Junioren und der Siegerehrung durch Dirk Hoßbach von der OVH (hinten 4.v.r.) auf dem Hallenparkett der Oschatzer Döllnitzsporthalle versammelt. Quelle: Dirk Hunger

Der Einladung folgten insgesamt sechs Mannschaften.

Sehr schnell zeigte sich, dass der Turniersieg nur über den SV Merkwitz gehen würde. Die Merkwitzer zeigten den besten Fußball im Turnier und gewannen alle Spiele souverän. Dahinter ging es sehr spannend zu. So entschieden sich erst mit den letzten Begegnungen die Platzierungen. Im direkten Vergleich konnten sich die Mügeln/Ablasser knapp mit 1:0 gegen die Gastgeber vom FSV Oschatz I durchsetzen. Damit holten die Obstländer die Silbermedaille. Die letzte Partie musste über den dritten Platz entscheiden. Bei einem Sieg der Dahlener gegen Luppa hätten die Heidestädter die Bronzemedaille errungen. Sie konnten aber keinen Treffer gegen die tapfer kämpfenden Luppaer erzielen. So blieb nur der undankbare vierte Platz für Dahlen.

Am Turnierende übergab der Leiter Verkehr und Technik der OVH Dirk Hoßbach den Pokal und die Medaillen an die jüngsten Spieler. Als bester Turnierspieler wurde Max Finke (Mügeln/Ablaß) ausgezeichnet. Bester Torwart wurde Chris Ahlgrimm von der zweiten Mannschaft des FSV Oschatz. Die meisten Tore und damit Torschützenkönig wurde Rian Küchler (Merkwitz) mit neun Toren. Einen besonderen Dank sprechen die Verantwortlichen dem Schiedsrichter Andreas Weidlich sowie den Eltern der Kinder, die mit einer guten Bewirtung zum Gelingen des Turniers beigetragen haben, aus.

Turnier-Endstand

TorePunkte

1. SV Merkwitz 19: 115

2. SV Mügeln/Ablaß 09 5: 38

3. FSV Oschatz I 7: 47

4. FSV Wacker Dahlen 2: 46

5. FSV Oschatz II 2:104

6. FSV Luppa 0:131

Rico Hoffmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die sächsischen Sozialdemokraten wollen morgen in Frankenberg auf ihrer Wahlkonferenz die Landesliste Sachsen beschließen. Mügelns Bürgermeister Volkmar Winkler ist für die nordsächsischen Sozialdemokraten für den Wahlkreis 36 nominiert.

09.01.2014

Die Zukunft des Geschichts- und Heimatvereins Oschatz ist für die nächsten neun Monate gesichert. Wolfgang Michael füllt als geschäftsführender Vereinsvorsitzender die Lücke aus, die sich mit der Amtsniederlegung des bisherigen Vereinschefs Gert Jubisch zum Jahresende aufgetan hatte.

09.01.2014

Wie viele Bilder er schon gemalt hat, wie viele Ausstellungen organisiert, und wie viele Schüler und Erwachsene bei ihm das Malen gelernt haben - das alles weiß der Oschatzer Künstler Claus Kretzschmar nicht.

08.01.2014
Anzeige