Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Metallbau Flügel errichtet neue Produktionshalle
Region Oschatz Metallbau Flügel errichtet neue Produktionshalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 18.01.2013
Walter (l.) und Tobias Flügel, die beiden Chefs des Oschatzer Metallbau-Unternehmens, überwachen selbst den Aufbau des Stahlträgergerüstes für die neue Produktionshalle. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige
Oschatz

"Wir erweitern unsere Produktionsfläche mit der neuen Halle um rund 1600 Quadratmeter", sagt Juniorchef Tobias Flügel. "Die Erweiterung ist notwendig, weil wir das Unternehmen ausbauen", sagt Firmengründer Walter Flügel. Die Auftragsbücher von Metallbau Flügel seien für die nächsten sechs bis acht Monate gut gefüllt. Dabei spiele das ursprüngliche Geschäft, nämlich der Zaunbau, kaum noch eine Rolle. "Der Metallbau und die Pulverbeschichtung sind unsere beiden starken Standbeine", erklärt Tobias Flügel. Der Aufbau der neuen Halle ist auch mit dem Aufstocken des Personals um sechs bis acht Beschäftigte verbunden. Mit der Fertigstellung der Produktionshalle wird noch in diesem Quartal gerechnet. Die Herstellung und Montage der Stahlträgerhalle erfolgt übrigens in Eigenregie. "Der Bau von solchen Hallen gehört zu unserem täglichen Geschäft", so Walter Flügel. Hagen Rösner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit 1990 steht Harald Asse an der Spitze des Rassegeflügelzuchtvereins Oschatz 1874 und Umgebung. Im Verein selbst ist Asse jedoch schon länger aktiv.

18.01.2013

Das muss ihr erst einmal jemand nachmachen. Johanna Klink feiert ihren 110. Geburtstag und ist gesundheitlich noch recht fit. Abgesehen davon, dass sie eine Gehhilfe benötigt und bei einem Gespräch eher die lauten Töne bevorzugt.

17.01.2013

Der Landwirt Martin Umhau gehört seit Mittwoch zur Führungsriege der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Der Gesamtausschuss der Gesellschaft hat den Oschatzer am Mittwoch im Rahmen der DLG-Wintertagung in Berlin zum neuen Vorstandsmitglied gewählt, teilt Pressereferent Friedrich W.

17.01.2013
Anzeige