Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Miss Universe Germany moderiert Oschatzer Modenacht
Region Oschatz Miss Universe Germany moderiert Oschatzer Modenacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 09.09.2015
Die Miss Universe Germany 2014 Josefin Donat wird die diesjährige Modenacht in Oschatz moderieren. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige

"Ich freue mich auf die Präsentation der Teilnehmer und werde mich darauf vorbereiten. Da ich ein spontaner Mensch bin, wird vieles aber live passieren", sagt die 21-Jährige. Die Oschatzer Modenacht ist für sie kein Neuland. Mit der Tanzgruppe des Thomas-Mann-Gymnasiums stand die Blondine bereits mehrfach auf der Bühne, im Vorjahr lief sie für den Raumausstatter Perlich.

Seit einer Woche hat Josi ihren Abschluss als Krankenschwester in der Tasche und wird am 1. Oktober ihren Dienst auf der Intensivstation eines Krankenhauses in Berlin antreten. In den Stadtteil Köpenick ist sie jetzt mit ihrem Freund Toni Leistner (Profikicker bei Union Berlin) umgezogen. Mitte Oktober hat Josi ihren letzten Auftritt als Miss Universe Germany. Denn dann stimmt sie als Jurymitglied in Köln über ihre Nachfolgerin ab. Frank Hörügel

Aus der Oschatzer Allgemeinen Zeitung vom 04.09.2015

Hörügel, Frank

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ende vergangenen Jahres musste der Rutschenturm auf dem einzigen öffentlichen Spielplatz in Schmannewitz, auf dem Wandervogelberg, wegen Baufälligkeit abgerissen werden.

09.09.2015

Im Meeting mit Kollegen brauchen Arbeitnehmer nicht nur gute Argumente. Sie müssen sich dabei auch gut präsentieren. Bin ich gut genug vorbereitet? Wie reagieren die neuen Kollegen? Wer nervös ist, sollte im Vorfeld die Ursachen dafür klären, rät Hoffmann.

09.09.2015

Auch das gehört zur Aufgabe der Jugendstadträte. Sie informieren sich in den kommunalen Kinder- und Jugendeinrichtungen in der Stadt. Am Dienstagabend besuchte der Jugendstadtrat die integrative Kindertagesstätte der Lebenshilfe Regionalvereinigung Oschatz.

09.09.2015
Anzeige