Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mit Dirndl und Lederhose ins Festzelt
Region Oschatz Mit Dirndl und Lederhose ins Festzelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 30.09.2018
Zünftig im Dirndl: Manuela Wächtler verkauft Obazda, Brezeln und Wiesn-Platten im Festzelt am Finanzamt. Quelle: Foto: Axel Kaminski
Oschatz

Das geht nicht nur an der Isar, sondern auch an der Döllnitz: Dirndl und Lederhose. Darin gaben eine Menge Gäste des Oschatzer Oktoberfestes eine gute Figur ab. Und schmecken Brezel, das oft als Broiler bestellte Grillhendl und natürlich das Bier nicht gleich ganz anders, wenn sie zünftig in Tracht oder Dirndl verkauft und serviert werden?

Stimmung stimmt

Zum dritten Mal wurde die Wiese am Finanzamt zur Wiesn. Sicher sind Rummel und Besucherzahlen eine Nummer kleiner als auf der Münchener Theresienwiese. Aber das trifft auch auf die Preise, nicht jedoch auf sie Stimmung zu. Die Veranstalter um Dennis Bach von der Oschatzer Eventsolution Sachsen machen offenbar vieles richtig, sonst wäre die Party am Sonnabendabend nicht ausverkauft gewesen. Von nebenan kommt neben den Organisatoren übrigens auch die Preisträgerin des Abends. Edina, im Partyzelt zur Miss Dirndl gewählt, ist Oschatzerin.

Friedliche Wiesn

Dennis Bach konnte dem Abend zumindest in einer Hinsicht entspannt entgegensehen. Für den Sonnabend war das Festzelt bereist seit mehr als einer Woche ausverkauft. Die Vermutung, dass der Eintrittspreis jene unliebsamen Gäste fern hält, die falsche Vorstellungen von Feststimmung haben, bestätigte sich. Im Zelt und auf dem Rummel wurde friedlich gefeiert. Auch mit der Resonanz auf den Frühschoppen am Sonntag zeigte sich Bach zufrieden.

Von Axel Kaminski

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Achtung, Auto!“ heißt das Verkehrssicherheitstraining des ADAC für Schüler der 5. und 6. Klasse. Am Freitag machte das Programm an der Goethe Oberschule in Mügeln halt.

28.09.2018

18.000 Euro kamen beim Sponsorenlauf des Thomas-Mann-Gymnasiums Oschatz zusammen. Ein großer Erfolg, findet Organisator Holger Kielau.

28.09.2018

Lutz Frenzel wird für weitere fünf Jahre der Wermsdorfer Gemeindewehrleiter sein. Nach erfolgter Wahl beschlossen die Gemeinderäte jetzt seine offizielle Bestellung.

28.09.2018