Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mit Selbstvertrauen nach Mecklenburg
Region Oschatz Mit Selbstvertrauen nach Mecklenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 10.10.2013
Anzeige

Sie werden sicher alles daran setzen, vor heimischem Publikum diese Scharte auszuwetzen. "Wir müssen von Beginn an in der Abwehr sehr konzentriert zu Werke gehen und dort den Grundstein für erfolgreichen Angriffshandball legen" zeigt SHV-Trainerin Jana Delor klar die Marschroute an. Die Mannschaft wird nach der Klasseleistung gegen Owschlag sicher mit gestärktem Selbstvertrauen auf die Reise nach Mecklenburg gehen. Abfahrt des Mannschaftsbusses ist am Sonntag, um 10.30 Uhr am Platsch. Spielbeginn in Schwerin in der Reiferbahnhalle ist um 16.45 Uhr.

Kerstin Staffe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende wird es wenig Bewegung auf den Fußballplätzen der Region geben. Grund für die vermeintliche Ruhe ist der Programmpunkt Achtelfinale im Bärenpokal, wo nur noch vier Collm-Teams im Rennen sind.

10.10.2013

SV Fortschritt Oschatz Senioren - KV Eilenburg 1886:1809 Holz. Die Oschatzer Senioren begrüßten die Gastmannschaft KV Eilenburg in der Döllnitzstadt. Ein Heimsieg ist ein Muss, denn auf den gegnerischen Bahnen zu punkten, ist ein schweres Unterfangen.

10.10.2013

Die Oschatzer Dieter Starke und Roland Herberger holten sich in diesem Jahr beim 3. Heide-Rad-Cup in ihren Altersklassen (AK) jeweils den ersten Platz.Die Radsportler vom Fritzsche-Team waren noch einmal zahlreich bei diesem Radsportereignis in der Dübener Heide am Start.

10.10.2013
Anzeige