Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mit der OAZ in die Tropen
Region Oschatz Mit der OAZ in die Tropen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 19.12.2011
Vor ihrer Führung durch das Gondwanaland nehmen die Gewinner des Preisrätsels anlässlich des OAZ-Jubiläums für ein Gruppenfoto vor dem Aquarium Aufstellung. Quelle: Jan Simon

Von Axel Kaminski

Zu den Gewinnern gehörte auch Gerhard Oehmichen aus Oschatz. Er schreibt: "Nach dem herzlichen Empfang durch OAZ-Regionalverlagsleiter Jan Simon erlebten wir eine faszinierende zweistündige Führung durch die Tropenerlebniswelt mit ihren 540 Tier- und Pflanzenarten. Nach dem anschließenden Imbiss sind wir die Runde wieder zurück gelaufen und haben dabei erstaunlicherweise noch mehr Tiere gesehen als auf dem Hinweg."

Besonders schwärmt Gerhard Oehmichen von der Hängebrücke, die die Gruppe aus Zeitmangel bei der Führung ausgelassen hatte und von der aus sich viele schöne Fotomotive boten. Er erfreue sich jetzt immer wieder an den Fotos, die beim Rundgang durch diese einmalige, künstlich geschaffene Landschaft entstanden sind. OAZ-Regionalverlagsleiter Jan Simon freute sich über die Besuchergruppe im Leipziger Zoo. "Eine Stippvisite im Gondwanaland ist schon eine kleine Attraktion, deshalb haben auch viele Leser an dem Quiz teilgenommen", so Simon. Er verspricht, dass die OAZ auch im kommenden Jahr wieder attraktive Gewinne für Preisrätsel bereit hält.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in der Nacht zu Sonntag in Reppen. Ein unbekannter Fahrer war bei der Durchfahrt des Ortes, auf der Hauptstraße aus Richtung B 6 in Richtung Raitzen, in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und beschädigte das Tor zu einem Grundstück.

19.12.2011

Ablaß/Kemmlitz/Sornzig. Von der Gemeindepädagogin zur Bezirkskatechetin - diesen Weg geht Cordula Schilke. Die Kemmlitzerin übt das neue Amt im Kirchenbezirk Leisnig-Oschatz seit sechs Wochen aus.

18.12.2011

Cavertitz/Dahlen/Luppa/Wermsdorf.Bald ist Heiligabend und es fehlen noch Geschenke? Keine Sorge, ins großstädtische Kaufhausgetümmel muss sich niemand stürzen.

18.12.2011
Anzeige