Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mit kleinem Ball zu großen Ehren

Mit kleinem Ball zu großen Ehren

Die OAZ kürt am 9. November beim OAZ-Sportlerball die erfolgreichsten Sportler des Jahres. An dieser Stelle werden die Kandidaten für den Preis vorgestellt.

Oschatz.

Heute: Moritz Camen, Tischtennisspieler des PSV Telekom Oschatz.

 

Wenn der Vater sich dem Tischtennissport verschrieben hat und auch als Übungsleiter agiert, liegt es nahe, dass auch der Sohn diese Sportart betreibt. Doch Vater Michael Camen erzählt, dass sein Sohn Moritz eher durch Zufall zum Tischtennissport gekommen sei. "In den Ferien hatte unser Verein ein Trainingslager für den Nachwuchs geplant. Da lag es nahe, meinen Sohn einfach mitzunehmen", erklärt Michael Camen. Moritz hatte viel Spaß, zeigte Talent und startete schließlich bei einem Nichtaktiventurnier in den Ferien erfolgreich. Das gab schließlich den Ausschlag, auch den Sport an der grünen Platte intensiver zu betreiben.

 

Inzwischen ist einige Zeit ins Land gegangen. Zeit, in der sich Moritz Camen immer mehr dem Tischtennissport verschrieben hat und Erfolg um Erfolg erzielt. Er sorgt dafür, dass die Jugendmannschaft erfolgreich agiert. Inzwischen ist er trotz seiner 16 Jahre bereits eine feste Größe in der 1. Männermannschaft seines Vereins, die im Bezirk vorn mitspielt. In diesem Jahr gewann er als jüngster Spieler das Turnier um den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Oschatz, seit es dieses Turnier gibt. Moritz Camen holte den Titel des Kreismeisters in der Klasse Jugend bis 18 Jahre. Und auch bei den Bezirksmeisterschaften wird er an den Start gehen, um für seinen Verein nach Medaillen zu greifen. Was zeichnet einen solchen Sportler aus? Trainer wie Vereinskameraden schätzen seine ruhige, ausgeglichene Art. Die strahlt auf die Mannschaftskameraden aus. Zudem habe er stets den Willen, maximale Ergebnisse zu erreichen.

 

Seit zwei Jahren trainiert der Gymnasiast die Schulmannschaft des Oschatzer Gymnasiums und spielt auch selbst mit. Mit seinen Kameraden schaffte er es hier in das Bundesfinale bei "Jugend trainiert für Olympia".

 

Bärbel Schumann

 

iKarten für den OAZ-Sportlerball am 9. November im Thomas-Müntzer-Haus gibt es in der OAZ-Geschäftsstelle. Und der Coupon für die Sportlerwahl ist in dieser Ausgabe auf Seite 15 abgedruckt.

Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr