Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mix aus Fotografien und Gemälden schmückt Klinik
Region Oschatz Mix aus Fotografien und Gemälden schmückt Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 08.01.2013
Oschatz

(red). Der Torgauer Kunst- und Kulturverein "Johann Kentmann" eröffnet morgen, um 16 Uhr eine umfangreiche Ausstellung mit Beteiligung lokal bekannter Künstler und der Oschatzer Robert-Härtwig-Schule in der "Collm Klinik". Die Ausstellung wird bis Mai gezeigt. "Wie stets wird ein anspruchsvoller Mix aus Fotografien, Gemälden und Bildern junger Protagonisten den Patienten, dem Klinikpersonal und den Besuchern vorgestellt", teilt der Torgauer Verein mit.

Die Ausstellungsorte: Die Fotogruppe Nordsachsen (Torgau) zeigt im Untergeschoss (Physiotherapie), im Erdgeschoss (Mammografie) und im Foyer der zweiten Etage Fotografien. Im Erdgeschoss (Röntgen/Chirurgie) stellt Heike Fedorov (Wildschütz) Malerei aus. In der ersten Etage im Foyer präsentiert die Robert-Härtwig-Schule Schülerarbeiten. In der dritten Etage im Foyer zeigt Claus Kretzschmar aus Oschatz Malerei. Im Erdgeschoss des medizinischen Versorgungszentrums zeigt Georg Milling aus Großtreben Fotografien zum "Ringbrandofen Großtreben". Und in der ersten Etage sind Fotografien von Hartmut Heine aus Blumberg zu sehen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Endlich war es wieder soweit. Die Rückrunde der Verbandsliga West startete, und der LRC Mittelsachsen empfing den ungeschlagenen Tabellenführer SV Plauen-Oberlosa 04. Auch nach der Begegnung in der Rosentalsporthalle blieb der Aufstiegsfavorit ungeschlagen, denn er siegte mit 35:22 (13:9).

08.01.2013

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern Früh, gegen 7.55 Uhr auf der Bundesstraße 169. Ein 46-Jähriger fuhr mit seinem VW Passat von Stauchitz in Richtung Ostrau.

07.01.2013

Der Adventskalender der Oschatzer Werbegemeinschaft war auch in diesem Jahr wieder ein Verkaufsschlager. Über 2500 Exemplare wurden unter die Leute gebracht. Mit dem Kauf wurde auf dem Kalender auch eine Gewinnnummer vergeben.

07.01.2013