Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mongolen bestaunen historische Altstadt
Region Oschatz Mongolen bestaunen historische Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 02.07.2013

[gallery:600-32132693P-1]

Erste Station für die 35 Asiaten war gestern Nachmittag die Arbeitsagentur Oschatz. Der mongolische Arbeitsminister Yadamsuren Sanjmyatav hatte sich zwar angekündigt, war aber dann doch kurzfristig verhindert. Die Leiterin der Arbeitsagentur Cordula Hartrampf-Hirschberg erläuterte den Mongolen die Situation auf dem hiesigen Arbeitsmarkt. "Die Gäste haben sich sehr für das System der Arbeitslosenversicherung in Deutschland, die Abläufe in der Arbeitsagentur und die Berufsorientierung interessiert", sagte Agentursprecher Volkmar Beier.

Anschließend hatten sich die Gäste zu einer Stadtführung in Oschatz angemeldet. Nach dem Empfang der Mongolen durch Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (parteilos) im Ratssaal führte Anita Jachmann-Hoffmann von der Oschatz-Information die Delegation durch die historische Altstadt. "Statt sich Leipzig anzusehen, kommen die Gäste lieber nach Oschatz. Darüber sind wir sehr glücklich und freuen uns über den weit gereisten Besuch", so Pressesprecherin Anja Seidel.

Hörügel, Frank

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit rund anderthalb Monaten proben sie jede Woche einmal. Jetzt fiebern die zwölf jungen Schauspieler im Alter von 13 bis 18 Jahren der Premiere entgegen. Am Freitag wollen sie ihr selbst geschriebenes Theaterprojekt erstmals öffentlich im E-Werk aufführen, zwei weitere Vorstellungen sind geplant.

02.07.2013

Oschatz/Meißen. Am kommenden Wochenende steigt in der Nachbarstadt Meißen das jährliche Spektakel City Downhill in der Innenstadt. Dabei werden rund 150 Starter die gewagte Abfahrt von der Albrechtsburg hinunter in Richtung Elbe in Angriff nehmen.

02.07.2013

PSV Telekom "Die Teufel" Oschatz - SV Lommatzsch IV 4:10. Die punktspielfreie Zeit nutzten beide Vertretungen, um die guten Kontakte, die bereits seit vielen Jahren bestehen, weiter zu pflegen.

02.07.2013
Anzeige