Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Mügeln fordert Aufnahme von Radwegen in den Regionalplan
Region Oschatz Mügeln fordert Aufnahme von Radwegen in den Regionalplan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 23.03.2018
Bürger fordern Radweg Quelle: Bärbel Schumann
Anzeige
Mügeln

Die Stadträte Mügelns haben auf ihrer Sitzung am Donnerstagabend im Rahmen der Anhörung der Träger öffentlicher Belange am Beteiligungsentwurf zum Regionalplan Leipzig-Westsachsen mitgeschrieben. Bürgermeister Johannes Ecke und auch die Räte haben darin eine ganze Reihe von Änderungswünschen formuliert, deren Aufnahme sie in das neue Papier fordern.

Gleichberechtigter Partner mit Wermsdorf

Dazu gehört in erster Linie die Benennung Mügelns als ein gleichberechtigter Partner in einem möglichen Grundzentrumsverbund mit der Gemeinde Wermsdorf. Aber auch die Einstufung von Straßen in höhere Kategorien als bisher aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und die Forderung nach dem Ausbau eines begleitenden Radwegenetzes zu diesen Straßen wird gefordert. Um diese Punkte soll der Regionalplan nach dem Willen der Mügelner Stadträte ergänzt werden.

Bürgermeister pocht auf Forderungen

Weitere Punkte umfassen unter anderem den öffentlichen Nahverkehr, die Ausweisung von Flächen für Wohnbebauung und Gewerbe im Gebiet der Kommune bis hin zur Entwicklung von Windparks. Der Bürgermeister machte dabei mit Nachdruck deutlich, dass die Stellungnahme Mügelns keine Empfehlungen enthalte, sondern Forderungen sind. Diesen Standpunkt will Ecke auch gegenüber der Planungsbehörde beibehalten. „Die Stadt wird davon nicht abweichen, da es um ihre und vor allem der Bürger Zukunftssicherung gehe“, so Bürgermeister Johannes Ecke in der Stadtratssitzung.

Von Bärbel Schumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Oschatzer Musikschülerin Anna Konrad gehörte mit ihrer Blockflöte zu den besten Teilnehmerinnen beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“. Jetzt konnte sie mit ihrem Flötenspiel die Juroren beim Landeswettbewerb in Reichenbach begeistern.

23.03.2018

Der Dahlener Stadtrat stimmte am Donnerstagabend prinzipiell dafür, einen Bürgerentscheid zu den im Regionalplan vorgesehen Windkraftanlagen zwischen Schmannewitz und Bortewitz zu ermöglichen. Was die Bürger vor dieser Abstimmung tun sollten und warum sich die Bürger in die Anhörung einbringen sollten, erläutert Bürgermeister Matthias Löwe im Gespräch mit der OAZ.

23.03.2018

Die Windkraft war das zentrale Thema der Ratssitzung am Donnerstag. Aktueller Stand ist, dass der Beteiligungsentwurf des Regionalplanes Westsachsen eine Vorrangfläche zur Nutzung für Windenergie zwischen Schmannewitz und Bortewitz vorsieht. Zu diesem Entwurf läuft derzeit die Beteiligung der Bürger und der Träger öffentlicher Belange

23.03.2018
Anzeige