Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mügelner feiern ganz in Familie auf dem Anger

Mügelner feiern ganz in Familie auf dem Anger

Große und kleine Füße eilten zu Hauf am Wochenende zum Mügelner Anger. Ihr Ziel war das Familienfest des Stadtmarketingvereins "Meine Bischofsstadt Mügeln".

Voriger Artikel
Ton-Art mit jiddischen Tönen
Nächster Artikel
Matthias Löwe will starkes Grundzentrum

Große Bühne für kleine Akteure: Zum Auftakt des Familienfestes gehörte die Freilichtbühne auf dem Anger den Mädchen und Jungen aus der Kita Grashüpfer in Schweta, die ein Musical aufführten.

Quelle: Bärbel Schumann

Mügeln. von bärbel schumann

 

"Ich freue mich wahnsinnig, wie gut unsere Angebote angenommen werden. Das sind ja mehr als 500 Leute, die heute dabei waren oder dabei sind", sagte Anke Groß vom Vorbereitungsteam des Stadtmarketingvereins. Sie eilte über den Platz, wo gerade die Tänzer der Crazy Dancers aus Naundorf ihren letzten Tanz beendet hatten und von den Zuschauern vor der Freilichtbühne vor dem Backhaus viel Applaus erhielten. Zuvor galt deren ganze Aufmerksamkeit den Mädchen und Jungen aus der Kita "Grashüpfer" im Mügelner Ortsteil Schweta. Als Bienchen und Hummel schwirrten sie zuvor bei ihrem Kindermusical über die Bühne.

 

Wer zum Anger kam, konnte jedoch noch mehr genießen. Das Backhausteam hatte das Backhaus angeheizt, Angerbrot und Kuchen gebacken. Die fanden vor allem zur Kaffeezeit guten Absatz. Unter den Gästen auf der Angerterrasse, die das besonders genossen, waren auch 35 Frauen und Männer, die vor 60 Jahren zum letzten Mal in Mügeln die Schule besuchten. Sie zeigten sich beeindruckt vom Engagement der Organisatoren.

 

Hochbetrieb herrschte zur gleichen Zeit bei den Angeboten für die junge Generation. Mit Unterstützung von Mitarbeitern verschiedener Kindereinrichtungen gab es vielfältige Bastelangebote und Wettspiele. Andrang herrschte beim Kinderschminken. Und auch beim Glücksrad riss die Schlange der Wartenden nicht ab, die auf der einen Seite ihr Glück herausfordern und zum anderen mit einer Spende den Bau eines neuen Spielplatzes auf dem Anger unterstützen wollten. Mit dabei beim Familienfest war auch die Mügelner Freiwillige Feuerwehr mit ihrer Jugendfeuerwehr. Jugendwart Ronny Siebert und die Nachwuchsfeuerwehrleute stellten nicht nur ihr Wissen rund um die Feuerwehrtechnik unter Beweis. Der Jugendwart hatte auch Rauchmelder mitgebracht, um Erwachsene zu deren Einsatz in den eigenen Vier-Wänden zu informieren. Viel Betrieb herrschte auch auf der Fußball-Soccer-Anlage und beim Pony-Reiten.

 

Apropos Spielplatz. Vor dem Familienfest waren Mügelns Kinder dazu aufgefordert worden, Ideen für die Gestaltung des künftigen Anger-Spielplatzes per Bild einzureichen. Beim Familienfest wurden die Bilder ausgestellt. Zudem konnten sich die Besucher an einer Informationswand über Möglichkeiten der Gestaltung informieren und abstimmen, welches Spielgerät sie sich wünschten. Dank der Spenden Mügelner Gewerbetreibender und durch Spenden der Familienfestbesucher wurde dafür eine gute Grundlage geschaffen.

Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr