Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Müller neuer Vorsitzender

Müller neuer Vorsitzender

Der Tourismusverein "Sächsisches Heideland" hat einen neuen Vorsitzenden: Bei den Vorstandswahlen am Dienstag wurde der Wermsdorfer Bürgermeister Matthias Müller (CDU) an die Spitze des Vereins gewählt.

Region.

Er löst die langjährige Vorsitzende, die Cavertitzer Bürgermeisterin Gabriele Hoffmann (parteilos) ab. Sie bleibt aber weiterhin Mitglied des Vorstandes, in dem außerdem Dahlens Bürgermeister Matthias Löwe (WHD), die Geschäftsführerin der Oschatzer Freizeitstätten GmbH Iris Kübler sowie Enrico Naumann aus der Stadtverwaltung Mügeln vertreten sind. Zur Stellvertreterin des Vorsitzenden wurde Astrid Münster (Freie Wähler), Bürgermeisterin von Bad Düben, gewählt. Schatzmeisterin ist jetzt die Dahlener Kämmerin Monika Wiedermann.

 

Der Tourismusverein "Sächsisches Heideland" war 2012 aus der Gebietsgemeinschaft Dahlener Heide/Wermsdorfer Wald hervorgegangen. Sein Dachverband - das Sächsische Burgen- und Heideland - hat sich seitdem organisatorisch neu aufgestellt und mit weiteren Tourismusvereinen die Vermarktung der Regionen in die Hände der Leipzig Tourismus Marketing Gesellschaft gegeben. Wie es vom Verein "Sächsisches Heideland" heißt, hat die scheidende Vorsitzende Gabriele Hoffmann in den zurückliegenden Monaten "ganz intensiv" an der neuen Struktur gearbeitet und dabei Überzeugungsarbeit geleistet.

 

Ihr Nachfolger Matthias Müller will nun weitere Mitglieder für den Verein werben. "Noch haben wir in der Region zu viele weiße Flecken", sagte er. Es gelte, die Bürgermeisterkollegen davon zu überzeugen, dass man auf dem nationalen Tourismusmarkt nur in einer starken Gemeinschaft wahrgenommen wird. "Viele Tourismusregionen wie die Anlieger des Bodensees sind diesen Schritt schon vor einigen Jahren gegangen. Mit dem starken Partner Leipzig wird sich die Bekanntheit unserer wunderschönen Heimat steigern", ist Müller optimistisch.

 

Aktuell gehören zum "Sächsischen Heideland" die Städte Bad Düben, Dahlen, Dommitzsch, Eilenburg, Mügeln und Oschatz sowie die Gemeinden Cavertitz und Wermsdorf. Außerdem sind die Oschatzer Freizeitstätten GmbH, die Mügelner Döllnitzbahn, der Campingplatz Roda und zwei private Mitglieder im Verein.

 

@www.saechsisches-heideland.de

Jana Brechlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.09.2017 - 06:44 Uhr

Kreisoberliga: Deutzen reist nach Falkenhain, Frohburg nach Burkartshain

mehr