Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach Prügelei zu Himmelfahrt in Mügeln ermittelt Polizei gegen zwei Verdächtige

Kriminalität Nach Prügelei zu Himmelfahrt in Mügeln ermittelt Polizei gegen zwei Verdächtige

Die Prügelei am Backhaus zum Himmelfahrtstag in Mügeln könnte für zwei Tatverdächtige ein gerichtliches Nachspiel haben. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung gegen die Jugendlichen. Sie hatten das Backhaus beschädigt und Schornsteinfegermeister Hans-Jürgen Höhne verprügelt.

Schornsteinfegermeister Hans-Jürgen Höhne wurde am Backhaus angegriffen.

Quelle: Sven Bartsch

Mügeln. Nachdem der Mügelner Schornsteinfegermeister Hans-Jürgen Höhne am Himmelfahrtstag am Anger verprügelt wurde, ermittelt die Polizei gegen zwei Tatverdächtige. Am vergangenen Donnerstag hatte eine Gruppe von Jugendlichen im Alter von 18 bis 24 Jahren am Backhaus randaliert. Dabei hatten sie Ziegel vom Gebäude geworfen und Bengalos gezündet. Als Schornsteinfegermeister Hans-Jürgen Höhne dem Treiben Einhalt gebieten wollte, wurde er aus der etwa 15-köpfigen Gruppe heraus angegriffen (wir berichteten). Höhne wurde am Knie verletzt, trug außerdem blaue Flecken und Schürfwunden davon. Erst als ein weiterer Mügelner dazu kam, ließen die Randalierer von ihrem Opfer ab.

Die Polizei hatte noch vor Ort die Personalien der Beteiligten festgestellt. Gegen zwei Verdächtige ermitteln die Beamten nun wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung. Wie es aus dem Polizeirevier Oschatz heißt, seien die Tatverdächtigen am Himmelfahrtstag „nicht erheblich alkoholisiert“ gewesen. Sie hätten lediglich Bier-Mixgetränke konsumiert.

Schornsteinfegermeister Hans-Jürgen Höhne hat Strafanzeige wegen Körperverletzung gestellt. Bürgermeister Johannes Ecke kündigte an, dass auch die Stadt Mügeln Strafanzeige stellen werde.

Von Axel Kaminski

Mügeln 51.2364187 13.045206
Mügeln
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr