Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Naundorfer Kinder lassen ihre Drachen steigen

Drachenfest Naundorfer Kinder lassen ihre Drachen steigen

Der Naundorfer Heimatverein hatte am Sonnabend wieder zum traditionellen Drachenfest geladen. Und Groß und Klein kamen, um die bunten Drachen auf der Wiese nahe dem Hetzeberg steigen zu lassen.

Emma, Celina und Louisa zeigen stolz ihre Drachen bevor die an den Start gebracht werden.

Quelle: Bärbel Schumann

Naundorf. Das Nachbarfeld ist abgeerntet. Die den Weg über den „Hetzeberg“ säumenden Bäume haben begonnen, ihr Laub bunt zu färben. Beides sind Zeichen dafür, dass der Herbst begonnen hat. Und Herbstzeit ist auch Drachenzeit. Deshalb hatte der Naundorfer Heimatverein am Samstagnachmittag große und vor allem kleine Leute zu einem Drachenfest auf der Wiese nahe dem „Hetzeberg“ eingeladen. Und dies hat bei den Naundorfern Tradition. „Seit 13 Jahren gibt es das Fest“, erklärt Vereinsvorstand Denny Birndt. Davor habe es eine Zeit der Unterbrechung gegeben. „Aber eigentlich ist das ein fester Programmpunkt in unserem Jahreskalender, seit der Vereinsgründung“, ergänzt Volker Buschmann.

Bastel- vor Flugspaß

Tische und Bänke sind längst von den fleißigen Helfern aufgestellt, ein Stand zur Bewirtung mit Getränken und sieben selbst gebackenen Kuchen von Vereinsfrauen aufgebaut. Als die ersten Gäste eintreffen, da weht pünktlich auch der erste noch etwas ruhige Windzug über das Areal. Das freut besonders die Kinder, die ihre bunten Drachen mitgebracht haben. Wer bisher noch keinen hat, dem kann geholfen werden, denn die Organisatoren haben auch an diese Mädchen und Jungen gedacht. Allerdings muss vor dem Flugspaß etwas Fleiß aufgebracht werden. Am Basteltisch können Drachenmodelle bunt gestaltet werden.

Celina hat Zeit investiert, eine Landschaft und einen Teil eines Dorfes auf ihren Drachen gemalt. Als sie fertig ist, weht auch mehr Wind und zum ersten Mal an diesem Nachmittag steigen am Himmel nahe Naundorf die Drachen empor, steigen scheinbar vor Freude immer höher hinauf und tanzen. Bei den ganz Kleinen muss allerdings mancher Vati helfen. Aber das macht nichts, denn auch als Erwachsener kann man Freude am Drachensteigen und Basteln haben.

Knüppelkuchen nach dem Drachensteigen

Das zeigt sich auch später noch beim Drachenfest. Die älteren Vereinsmitglieder und Gäste schauen dem Treiben amüsiert zu. Langeweile kommt so nicht auf. Und es gibt viele Gelegenheiten an diesem Nachmittag, mal wieder das Neueste aus der Nachbarschaft, dem Dorf, dem Verein auszutauschen. Später wird auch noch Holz in der Feuerschale angezündet, damit die Kinder Knüppelkuchen backen können, denn wer stundenlang über die Wiese läuft, um seinen Drachen fliegen zu lassen, der wird auch hungrig.

Von Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr