Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neu bauen soll in Laas wieder möglich sein

Neu bauen soll in Laas wieder möglich sein

Einstimmig hat der Liebschützberger Gemeinderat auf seiner letzten Beratung den Beschluss zur Neuaufstellung eines Bebauungsplanes für das Gebiet der Waldstraße im Ortsteil Laas beschlossen.

Liebschützberg. Einstimmig hat der Liebschützberger Gemeinderat auf seiner letzten Beratung den Beschluss zur Neuaufstellung eines Bebauungsplanes für das Gebiet der Waldstraße im Ortsteil Laas beschlossen. Dort könnten auf einer Fläche von 6500 Quadratmetern bis zu fünf Bauplätze geschaffen werden. Das Gebiet umfasst fünf private sowie ein kommunales Flurstück.

 

Mit dem Beschluss kann das Bauleitplanverfahren auf den Weg gebracht werden. Zuvor hatten die Räte einen im Jahr 1993 gefassten Beschluss der Altgemeinde Laas aufgehoben. Dieser sah schon einmal vor, einen Bebauungsplan für das Wohngebiet Waldstraße in Laas mit einem Geltungsbereich von zirka zwei Hektar für 30 Bauplätze aufzustellen. Der Bebauungsplan hatte keine Rechtskraft erlangt, da das erforderliche Genehmigungsverfahren bei der übergeordneten Verwaltungsbehörde, dem Leipziger Regierungspräsidium, nicht ausgelöst worden war. Der gefasste Beschluss sieht vor, dass ein Planungsbüro einen entsprechenden Entwurf anfertigen soll, der anschließend den Gemeinderäten zur Billigung vorgelegt wird. Die Kosten für die Planungsarbeiten sollen später auf die neuen Bauplätze umgelegt werden.

"Unsere Möglichkeiten zur Lückenbebauung sind ausgeschöpft. Die neuen Häuser würden sich in die vorhandene Wohnbebauung einfügen und so zur weiteren städtebaulichen Entwicklung im Ortsteil Laas beitragen", erklärte Bürgermeister Karl-Heinz Börtitz (CDU). Bauwillige gebe es, wie Anfragen an die Gemeindeverwaltung belegten. In der offenen Fragestunde nutzte André Wittig aus Oschatz die Gelegenheit, um sich nach einem möglichen Baustart zu erkundigen. Bauamtsleiter Christian Fischer konnte dazu vorerst keine Angaben machen. "Wir haben jetzt erst einmal die Grundlagen geschaffen, nun kann alles eine Tippeltappeltour nehmen", erklärte Börtitz. "Seit Jahren sind wir auf der Suche nach einem Bauplatz in der Gemeinde. Meine Frau stammt aus Laas und wir möchten gern auf dem Land bauen", erklärte André Wittig.

Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr