Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Neue Gaststätte OZ-ler
Region Oschatz Neue Gaststätte OZ-ler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 29.03.2012
David Leibundgut bewirtschaftet gemeinsam mit Sandra Schulz ab heute die Gaststätte "OZ-ler". Quelle: Sven Bartsch
Oschatz

Vorher befand sich hier bis Ende 2011 die Gaststätte "Kartoffelkäfer".

Der gelernte Koch kann auf über zwölf Jahre Erfahrungen verweisen und nutzte die Gunst der Stunde, ein eigenes Restaurant zu führen. "Bei uns gibt es Gerichte von der Bockwurst bis zum Rumpsteak", sagte er gegenüber der Oschatzer Allgemeinen. Dazu gehören auch vegetarische Gerichte.

Die Gaststätte sei Café, Restaurant und Music-Bar in einem, erklärte David Leibundgut. Er hoffe, dass die Gäste das annehmen. "In der ersten Zeit gibt es erst einmal keinen Ruhetag. Wir werden sehen, welcher Tag sich später dafür eignet." Geöffnet hat der "OZ-ler" werktags von 10 bis 23 Uhr und an den Wochenenden von 10 bis 2 Uhr. Entsprechend gebe es auch Tagesgerichte, erklärte der Chef der Gaststätte.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Verkehrsunfall ereignete sich gestern gegen 8 Uhr auf der Bundesstraße 6 zwischen Oschatz und Seerhausen. In der Nähe des Abzweigs nach Reppen setzte ein aus Richtung Seerhausen kommender Seatfahrer (24) zum Überholen eines Mercedes-Transporters an.

29.03.2012

Zwei Tage nach der Kollision auf der Bahnhofstraße (wir berichteten) wurde die Döllnitzbahn gestern Nachmittag erneut in einen Unfall verwickelt.

29.03.2012

Im Prozess um den vermeintlichen Totschlag an einem Oschatzer Obdachlosen gab es gestern am Landgericht Leipzig nur ein kurzes Intermezzo. Weil eine Schöffin erkrankt ist, schloss der Vorsitzende Richter Norbert Göbel den Verhandlungstag vorzeitig.

29.03.2012
Anzeige