Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Küchenzauber in der Ökostation von Naundorf

Freizeit Neuer Küchenzauber in der Ökostation von Naundorf

Die Ökostation in Naundorf bietet ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche an. Sie gibt es jetzt das Projekt „Küchenzauber“. Dabei lernen die Jungen und Mädchen unter anderem wie Vollkornbrötchen gebacken werden. Viel Wert wird auf die Verwendung von frischen und unverarbeiteten Zutaten gelegt.

Backzeit in der Ökostation von Naundorf.

Quelle: Axel Kaminski

Naundorf. Ausnahmsweise vormittags wurde am Donnerstag in der Ökostation gebacken und gekocht. Sonst trifft man sich hier etwa alle 14 Tage nachmittags zum „Küchenzauber“, einem vom Deutschen Kinderhilfswerk unterstützten Projekt der Ökostation. „Eigentlich ist das eine feste Gruppe. Einige der Teilnehmer sind in den Ferien verreist und ein paar Plätze sind sowieso noch frei“, erläutert Annett Erdmann, Leiterin der Ökostation. Also konnte in den Ferien mal reingeschnuppert werden. Die Jung-Köche buken Vitalbrötchen mit vielen Körnern und bereiteten zum Mittag Kartoffelbrei mit Kräuter-Rührei und Möhrensalat zu. Die Kräuter stammten übrigens aus dem Garten der Ökostation. Wer so viel Gesundes kocht und backt, kann sich auch noch etwas Süßes leisten. Neben Mehl, Butter und Zucker standen auch Smarties im Rezept der Konfetti-Cookies, für die Holly-May, Katharina, Paulina und Leon die Zutaten abwogen, sie mischten und kneteten den Teig.

Im Herbst könnten die Kartoffeln für den „Küchenzauber“ ebenfalls aus eigener Produktion kommen. „Wir wollen in Kürze beraten, was wir alles in unserem Garten pflanzen wollen“, sagt Annett Erdmann. Mit den Kräutern aus eigenem Anbau habe man bereits im vergangenen Jahr eine Teeverkostung durchgeführt. Obwohl die Teilnehmer wussten, was in Garten wuchs, sei es spannend gewesen, den Geschmack einer Pflanze zuzuordnen.

Heute sind die Kinderumweltgruppe der Ökostation und gern auch andere Helfer beim Frühjahrsputz des Heimatvereines mit aktiv. Ab 9 Uhr werden die Weidenzelte auf dem Spielplatz und die Schmetterlingswiese gepflegt.

Von Axel Kaminski

Naundorf 51.2568083 13.1087681
Naundorf
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr