Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Traktor für den Mügelner Bauhof

Neuer Traktor für den Mügelner Bauhof

Dank neuer Technik ist der Bauhof in Glossen jetzt für seine umfangreichen Aufgaben gut gerüstet. Gestern übergab Gunter Hofchen, Verkaufsberater bei der Porst Landtechnik GmbH Ostrau, die Zündschlüssel eines John Deere vom Typ 6090 MC an Mügelns Bürgermeister Johannes Ecke (Freie Wählervereinigung Mügeln).

Voriger Artikel
Mädchen unter sich: Camp in Börln lockt Girls von der Großstadt aufs Land
Nächster Artikel
Neues Frauen-Team kleidet Wermsdorfer Fischkönigin ein

Auf dem Bauhof in Glossen wurde gestern der Schlüssel für den neuen Traktor übergeben.

Quelle: Dirk Hunger

"Wir müssen Ersatz schaffen, der alte Traktor ist bereits 20 Jahre alt und hat mittlerweile jede Menge Reparaturen hinter sich", sagte Ecke im Beisein von Fahrer Gerd Laube, Bauhofvorarbeiter Jens Rother, Bauamtsleiterin Karin Uhde und Bauhofkoordinatorin Rita Schmidt. Der neue Traktor werde dringend für die anfallenden Arbeiten in Glossen und Umgebung benötigt. Das in Mannheim produzierte Gerät ist mit Schiebeschild und Frontlader ausgerüstet und damit ganzjährig einsetzbar. John Deer ist laut Verkaufsberater Hofchen der weltweit größte Landmaschinenhersteller und für seine hohen Qualitätsstandards bekannt. Die Stadt Mügeln hatte die geplante Anschaffung der Technik öffentlich ausgeschrieben und der Ostrauer Firma mit ihrem Angebot von rund 55000 Euro den Zuschlag erteilt. Dies sei das wirtschaftlichste Angebot. "Wir können damit die Straßenmahd vornehmen, Transportarbeiten durchführen, zum Holz schreddern verwenden sowie im Winterdienst zum Einsatz bringen", freute sich Vorarbeiter Jens Rother. Für den Fall der Fälle eines plötzlichen Ausfalls des Traktors hat die Stadt Mügeln vorgesorgt. "Wir haben eine Garantieverlängerung und einen Wartungsvertrag vereinbart", informiert die Bauamtsleiterin. Das sichere schnelle Hilfe. "Unser Servicepersonal ist bei Bedarf innerhalb einer halben Stunde vor Ort und innerhalb von 24 Stunden können wir auch einen Ersatztraktor zur Verfügung stellen", versicherte Hofchen.

Heinz Großnick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

24.05.2017 - 06:48 Uhr

Die Grün-Weißen müssen ausgerechnet zu Klassenprimus Naunhof. Neukirchen will gegen Bennewitz punkten.

mehr