Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Wind in Tourismusbranche

Neuer Wind in Tourismusbranche

Das Vorhaben nimmt mittlerweile Gestalt an. Gemeint ist die neue Struktur für ein erfolgreiches Tourismusmarketing, in das auch der Tourismusverein "Sächsisches Heideland" (SHL, ehemals Gebietsgemeinschaft Dahlener Heide/Wermsdorfer Wald - d.

Red.) einfließt, und zwar in den Tourismusverband (TV) "Sächsisches Burgen- und Heideland" (wir berichteten). OAZ sprach dazu mit Tourismus-Fachfrau Edith Wagner.

 

Ein Ergebnis dessen ist, dass die ehemalige Gebietsgemeinschaft nicht mehr selbstständig auf Messen auftritt, wie zum Beispiel bei der Dresdener Reisemesse, die an diesem Wochenende stattfindet.

 

"In erster Linie soll das eine höhere Effizienz im Fremdenverkehr sowie auch die Gewährleistung einer höheren Mitteltransparenz bringen. Genutzt werden sollen verschiedene Synergiepotenziale sowohl in der Angebotsentwicklung als auch in der Kommunikations- und Vertriebspolitik", erklärte Edith Wagner eingangs.

 

In dieser neuen Struktur geht es um die zentrale Vermarktung der Region. Deshalb wurde im Auftrag des Tourismusverbandes "Sächsisches Burgen- und Heideland" (TV SBuHL) eine Studie in Auftrag gegeben, die jetzt als Broschüre vorliegt. Für die ehemalige Gebietsgemeinschaft Dahlener Heide / Wermsdorfer Wald bedeutet diese Umstrukturierung, dass kein eigenes Marketing wie die Erstellung von Werbebroschüren und die Teilnahme an Messepräsentationen mehr betrieben wird.

 

Der TV SBuHL überträgt das überregionale Tourismusmarketing für die gesamte Region, in der sich das Sächsische Heideland (SHL), das Sächsische Burgenland (SBL) und das Leipziger Neuseenland (LNS) befinden, zukünftig an die Leipzig Tourismus und Marketing Gesellschaft mbH (LTM).

 

Dies geschieht über einen sogenannten Geschäftsbesorgungsvertrag. Gegenwärtig prüfen LTM und der TV SBuHL die letzten Details, um konkrete Aufträge und Finanzierungen des Marketings für die Region festzuschreiben.

 

Bei der LTM soll eine Regionsabteilung eingerichtet werden, die die Aufgaben des Tourismusmarketings erfüllen wird. Die Arbeit wird dann überschaubarer und besser koordinierbar. "Die Bekanntheit der Stadt Leipzig soll hierbei genutzt werden, um auch die Bekanntheit der Region zu steigern und um demzufolge das Gästeaufkommen sowohl im übernachtenden Tourismus als auch im Tagestourismus zu erhöhen", begründete die Fachfrau gegenüber der OAZ.

 

Die regionalen Vereine SHL, SBL und LNS sowie die Landkreise werden ordentliche Mitglieder im TV SBuHL. Die Kommunen aus den einzelnen Teilregionen sind nur noch in ihren regionalen Vereinen organisiert und leisten dort ihren Mitgliedsbeitrag.

 

Der Leipzig Tourist Service (LTS) ist ebenfalls Mitglied im TV SBuHL und leiste einen sogenannten Zweckzuschuss zur Regionalvermarktung.

 

Dem Tourismusverein "Sächsisches Heideland" sind zum 1. Januar 2013 bereits vier neue Mitglieder beigetreten, um das Erfolg versprechende Organisationsmodell zu unterstützen. Zu ihnen zählen die Städte Bad Düben, Dommitzsch und Eilenburg sowie eine Privatperson.

 

Übrigens. Das Amtsgericht Leipzig hat vorgestern die Bestätigung des Eintrages zur Namensänderung in Tourismusverband Sächsisches Heideland geschickt.

Gabi Liebegall

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.11.2017 - 14:37 Uhr

Fußball-Kreisliga A (Nord): Bad Lausick/Hainichen wahrt mit 4:0 gegen Machern Kontakt zum Spitzenduo

mehr