Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Neues Gesicht im Ärzteteam der "Collm Klinik"
Region Oschatz Neues Gesicht im Ärzteteam der "Collm Klinik"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 15.09.2014
Landrat Michael Czupalla und Klinik-Chefin Sabine Trudel (l.) heißen die neue Chefärztin willkommen. Quelle: Sven Bartsch

"Es ist sehr wichtig, dass die Stelle besetzt ist", so Landrat Michael Czupalla (CDU). Geboren wurde Ellinor Enke in der Lutherstadt Wittenberg. Sie ist verheiratet und hat drei Töchter.

Die Ärztin arbeitete bereits an sechs Krankenhäusern und Kliniken und zwar als Fach- und Oberärztin. Für die Große Kreisstadt Oschatz hat sie sich entschieden, "weil ich gern wieder alles zusammen praktizieren kann". Damit meint sie die Schwerpunkte Gynäkologie, Onkologie, Geburtshilfe und Mammadiagnostik (Erkrankungen der Brust - d. Red.).

Ihre Ziele: langfristiger Erfolg der Abteilung Gynäkologie und Geburts- hilfe und eine wohnortnahe Versorgung der schwangeren Frauen und der gynäkologischen Patienten. Außerdem sol- len Therapieangebote ausgebaut und erweitert werden, vor allem bei Brust- erkrankungen auf dem Gebiet der Urogynäkologie (weiblicher Beckenboden - d. Red.). Außerdem liegt ihr eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten am Herzen. gl

Gabi Liebegall

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Finanzamt werden zwei Nachwuchskräfte zum Diplom-Finanzwirt ausgebildet. Das duale Studium umfasst einen praktischen Teil im Finanzamt Oschatz und die theoretische Ausbildung an der Fachhochschule der sächsischen Verwaltung Meißen.

15.09.2014

Mit großem Engagement wurde am vergangenen Wochenende beim SHV Oschatz der erste Mitgas-Junior-Cup für Mannschaften der weiblichen E- und D-Jugend in der sehr gut besuchten Rosentalsporthalle durchgeführt.

15.09.2014

Nach einer langen Sommerpause dürfen die Oschatzer Fechter seit Beginn des neuen Schuljahres wieder die Sporthalle nutzen, um das Fechttraining zu forcieren.In dieser kurzen Zeit nach dem Trainingsauftakt legte Tina Wenzke einen grandiosen Start beim A-Jugend-Turnier der Florett-Damen in Chemnitz hin.

15.09.2014
Anzeige