Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Nicole Minzlaff aus Raitzen ist nun offiziell die neue Hundetrainerin in der Region
Region Oschatz Nicole Minzlaff aus Raitzen ist nun offiziell die neue Hundetrainerin in der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 07.08.2017
Nicole Minzlaff – hier mit Tosa Inu Rüde Elvis – ist jetzt offiziell Hundetrainerin. Quelle: Foto: Kristin Engel
Anzeige
Raitzen

„Bestanden!“, sagt Nicole Minzlaff mit einem erleichterten Seufzen. Die 26-Jährige kann sich jetzt offiziell Hundetrainerin nennen. „Die letzte Prüfung lief super. Ich hatte das Thema Leinen-Aggression gezogen. Prüfer Udo Gansloßer, deutscher Zoologe und Verhaltensforscher, fand es sehr gut, wie ich an das Thema herangegangen bin“, erinnert sie sich an ihre mündliche Prüfung am 26. Juli. Nun muss sie ihr Zertifikat nur noch ablichten und an die Veterinärämter der verschiedenen Landkreise der Umgebung senden. Bis das endgültige grüne Licht von Seiten der Behörden gekommen ist, kann es jedoch noch etwas dauern. „Ich rechne damit, dass ich Anfang 2018 starten kann.“ Anfragen habe sie bereits einige bekommen. „Ich musste viele schon vertrösten. Für nächstes Jahr nehme ich gerne schon Termine an.“

Nicole Mintlaff hat ihr ganzes Leben mit Hunden verbracht. Seit 1986 betreiben ihre Eltern eine Zucht. So wuchs sie umgeben von Hunden auf. Seit 1998 züchtet die Familie in Raitzen American Cockerspaniel. Später kamen Tosa Inu und Cockerpoo hinzu. Zudem werden hier Pensionsplätze für die Vierbeiner angeboten. Die Ausbildung zur Hundetrainerin eröffnete der 26-Jährigen ganz neue Erkenntnisse bei der Arbeit mit den Tieren. „Ich freue mich darauf, mit der Arbeit als Hundetrainerin beginnen zu können. Wenn alles gut läuft, könnte ich mir auch vorstellen, eine Hundeschule in Oschatz oder Umgebung zu eröffnen.“

Erreichbar ist die Hundetrainerin aus Raitzen unter 035268 86984 oder unter info@perFfecteasy.de

Von Kristin Engel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Schock in aller Frühe erlitt der Betriebsleiter eines Dahlener Unternehmens am Donnerstag. Unbekannte waren in eine Halle der Firma eingebrochen und hatten wertvolles Werkzeug mitgehen lassen.

04.08.2017

Hunderte Schulbücher und Arbeitshefte warten in der Oschatzer Oberschule darauf, von Schülern genutzt zu werden. Bestellt haben die Lehrerinnen die Werke bei Alexandra Roscher in der gleichnamigen Buchhandlung. Die Stadt Oschatz investiert für alle Schulen in ihrer Trägerschaft dieses Jahr knapp 40 000 Euro für diese Lehrmittel.

04.08.2017

Am Montag gibt es Fahrplanänderungen im Busverkehr des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes. Dabei treten auch in der Collm-Region Neuerungen in Kraft.

07.08.2017
Anzeige