Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Notfallseelsorger suchen Verstärkung im Raum Oschatz
Region Oschatz Notfallseelsorger suchen Verstärkung im Raum Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 28.04.2014
Die neu gewählten Vorstandsmitglieder (v.l.): Vorsitzender Reinhard Keiling, Schriftführerin Ingeburg Beyer, Schatzmeisterin Ursula Baum, zweite Schriftführerin Isabell Geissler und Vereinsvize Ulrich Münch. Quelle: Privat

Am 7. Juni war zwischen dem Abzweig nach Ganzig und Reppen ein 26 Jahre alter Mazdafahrer frontal in den Peugeot eines 64-jährigen Fahrers gerast. Beide Männer starben. Keiling und seine Mitstreiter boten anschließend den schockierten Rettungskräften ihre Unterstützung an (wir berichteten). Und das wollen sie auch weiterhin tun. Kürzlich erfolgte die Neuwahl des Vorstandes des Vereins Seelsorge in Notfällen Torgau-Oschatz (siehe Foto).

"Das ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder wird von Betroffenen zumeist sehr dankbar angenommen", sagt der Pfarrer in Ruhe Reinhard Keiling, der als Vorsitzender des Vereins wieder gewählt wurde. Einige Mitglieder seien in diesem Jahr bereits mehrfach im Einsatz gewesen, teilt der Zinnaer mit. "Bei einem Banküberfall, bei einer Suizidandrohung und dem Überbringen einer Todesnachricht nach einem tödlichen Verkehrsunfall", zählt Keiling die bisherigen Einsätze im Jahr 2014 auf.

Für die nächsten drei Jahre hat sich der Verein drei Schwerpunkte auf die Fahnen geschrieben. "Wir wollen neue Mitglieder - besonders im Raum Oschatz - werben", kündigt Keiling an. Außerdem wollen die Notfallseelsorger ihre aktiven Vereinsmitglieder weiter qualifizieren. Und der Verein strebt nicht zuletzt auch eine bessere Vernetzung mit den Rettungsdiensten, den Feuerwehren und der Polizei an.

@Weitere Informationen findet man im Internet unter www.notfallseelsorge-torgau-oschatz.de.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze im Kreis Nordsachsen ist gestiegen. Das zeigt eine aktuelle Bilanz der Arbeitsagentur Oschatz, die auch die Pendlerbewegungen abbildet.

28.04.2014

Bahndammwanderung des Mügelner Heimatvereins "Mogelin" findet am Donnerstag statt. Wanderfreunde aus nah und fern werden auf den Spuren der alten Schmalspurbahnstrecke des "Wilden Robert" laufen.

28.04.2014

Alles andere als ansehnlich: Das Gebäude des ehemaligen Kreisbetriebs für Landtechnik (KfL) am Dorfplatz ist für die meisten Einwohner ein Schandfleck. Entsprechender Unmut machte sich zur jüngsten Ratssitzung breit, als Bürgermeister Michael Reinhardt verkünden musste, dass die geplante Sanierung des Objektes in diesem Jahr nicht mehr angegangen werden kann.

28.04.2014
Anzeige