Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
OAZ-Leser können Fahrt mit Panoramawagen nach Kemmlitz gewinnen

Traditionsbahn OAZ-Leser können Fahrt mit Panoramawagen nach Kemmlitz gewinnen

An diesem Wochenende wird die Strecke der Schmalspurbahn zwischen Nebitzschen und Kemmlitz wieder eingeweiht. Mit etwas Glück können OAZ-Leser eine kostenlose Tageskarte gewinnen.

Bärbel Schuster von der Ausbau Mügeln GmbH bringt am blitzeblanken neuen Panoramawagen der Döllnitzbahn die Beschriftung an.

Quelle: Axel Kaminski

Kemmlitz. Wenn die Döllnitzbahn am Wochenende den Streckenabschnitt zwischen Nebitzschen und Kemmlitz wieder in Betrieb nimmt, dann können knapp 40 Fahrgäste das Ereignis mit frischem Fahrtwind um die Nase erleben. Der Panoramawagen „Collmblick“ feiert an diesem Wochenende seine Premiere. Mit etwas Glück können zwei OAZ-Leser diese Fahrt kostenlos genießen.

Den Rahmen und das Fahrwerk für den Panoramawagen hat die Döllnitzbahn in Wilzschhaus geborgen. Das liegt an der früheren Schmalspurstrecke von Wilkau-Haßlau nach Carlsfeld. Die Aufbauten erfolgten in der Werkstatt der Preßnitztalbahn in Jöhstadt. Mit einer Länge von 13,50 Metern von Puffer zu Puffer gehört der Panoramawagen – nach den Packwagen – zu den längsten Fahrzeugen der Döllnitzbahn.

„Wir wollen ihn – wenn das Wetter passt – bei den Dampfzugfahrten zwischen Ostern und Oktober einsetzen“, erläutert Eisenbahnbetriebsleiter Lutz Haschke. Reservierungen für die Plätze mit freier Sicht seien nicht vorgesehen.

Aussichtswagen kamen beim „Wilden Robert“ schon mehrfach bei Bahnhofs- und Streckenjubiläen zum Einsatz, erstmals 1998 aus Anlass des 95-jährigen Bestehens der Strecke Mügeln-Kemmlitz.

Die OAZ verlost zusammen mit der Döllnitzbahngesellschaft zwei Tageskarten für die gesamte Strecke, die am Sonnabend oder Sonntag gültig sind. Dazu müssen die Anrufer die richtige Antwort auf die Frage wissen, auf welcher Spurweite der „Wilde Robert“ fährt. Sind es 600, 750 oder 1435 Millimeter? Unter den Anrufern, die am Freitag zwischen 9 und 9.05 Uhr unter 03435 920488 die richtige Antwort durchgeben, werden die Karten verlost.

Von Axel Kaminski

Kemmlitz 51.2298473 12.9941858
Kemmlitz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr