Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
OAZ-Radtour: In die Pedalen und los - einmal Collm und zurück

OAZ-Radtour: In die Pedalen und los - einmal Collm und zurück

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Babys und Senioren. Kleine Räder, große Räder, Rennräder, Mountain- Bikes und sogar ein Rollstuhl mit Motor-Unterstützung - eine illustre Runde hat sich am Sonnabend im Wäscherei-Park zusammengefunden.

Oschatz.

Sie alle waren der OAZ-Einladung zur diesjährigen Radtour zum Collm gefolgt, angeführt von Regionalverlagsleiter Jan Simon. Zur Auswahl stehen eine 20 Kilometer-Runde und eine 30 Kilometer-Runde.

Das erste Mal dabei ist Christian Richter (72) aus Oschatz. Auf die Frage, warum er teilnimmt, antwortet er: "Das Wetter lockt doch!" Auch Renate Roßberg (65) freut sich auf die Tour. "Ich bin jetzt Rentner und habe Zeit", sagt die Oschatzerin.

Werner Thieme (60) fährt mit einem "frisierten" Rollstuhl mit. Mit seinem Handbike ist er schon aus seinem Heimatort Sörnewitz gekommen. Er nimmt zum zweiten Mal teil, und es macht ihm Spaß, vor allem bei schönem Wetter. Und: das von einem Motor unterstützte Fahrzeug bringt es auf 53 Kilometer pro Stunde Spitze.

Ganz aufgeregt ist Colien Hönicke (11), die mit Mutter Ina (42) die Tour mitfährt. Bruder Pascal (14) radelt bei der Schatzki-Bande mit. Das Fahrradhaus Schatzki und die IKK Classic unterstützen die OAZ-Tour.

Übrigens. Der jüngste Teilnehmer heißt Theo Zwarteck (1). Er darf es sich mit Schwester Freda (2) im Fahrradanhänger gemütlich machen. Das Radeln übernehmen Papa Torsten und Mutter Tina. Und der älteste Teilnehmer ist mit 83 Jahren Günter Ackermann aus Oschatz.

Gegen 12.30 Uhr trudeln die ersten Radler am Ziel ein. "Es ist alles gut gegangen. Wir hatten keinen Sturz, nur fast am Schluss eine Reifenpanne", so Jan Simon. Auch Werner Thieme hat die 20 Kilometer ganz toll gemeistert. "Am Ende sind es für mich vielleicht 50 Kilometer, denn ich muss ja noch nach Hause bis Sörnewitz", zählt er auf und macht einen recht fitten Eindruck. "Ach ja, zum Trödelmarkt will ich ja auch noch", ergänzt er.

Am Ziel Mazda-Autohaus Schmidt angekommen, bekommen die Radler ihre Teilnahme-Urkunden. Und sie können gemeinsam mit anderen Gästen feiern, denn das Autohaus hat 25. Geburtstag. Deshalb wird ein großes Familien- und Kinderfest am Wochenende gefeiert, und es ist überhaupt nicht schwer zu erkennen, dass die Radfahrer und die anderen Besucher hier kurzweilige Stunden erleben können.

Aus der Oschatzer Allgemeinen Zeitung vom 07.09.2015

Gabi Liebegall

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr