Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Oschatz/Merkwitz hat noch nicht Tritt gefasst
Region Oschatz Oschatz/Merkwitz hat noch nicht Tritt gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 07.03.2012

Die Canitzer spielten munter mit und die SG-Defensive um Tim Körner hatte alle Hände voll zu tun. In der Offensive waren die Gastgeber zu verspielt und selten gestalteten sie die Partie schnell. In der 26. Minute fasste sich Felix Sachse einmal ein Herz und zog trocken ab. Sein Torschuss ging über den SG-Torhüter ins Netz.

Nach dem Seitenwechsel kamen auch die Ersatzspieler zum Einsatz. Im Verlauf der zweiten Halbzeit nutzten die Canitzer eine kleine Unachtsamkeit im Deckungsverhalten der Platzherren und erzielten den Ausgleich. Somit wurden die Gastgeber für ihr nachlässiges Verhalten bestraft.

Oschatz/Merkwitz: Christoph Seyffert (Jason Knorr); Robert Heinke (Tom Geißler), Robert Kretschmar, Dominik Scholz (Christoph Umhau), Jason Siegel, Tim Körner, Benito Balzer, Felix Sachse, Florian Lieback, Nico Köppe (Richard Grandl), Philipp Reinhardt (Oliver Franke).

Falk Zschäbitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine gute Lautstärke herrschte vor kurzem in der Oschatzer Döllnitzsporthalle beim achten Volleyballturner des Oschatzer Turnvereins 1847 (OTV). Harte Schmetterbälle, spektakuläre Ballwechsel, gegenseitiges Anfeuern und viel mehr sorgten für eine spannungsgeladene und sportliche Atmosphäre in der für drei Volleyballfelder doch sehr kleinen Turnhalle.

07.03.2012

SV Graditz 1510:1365 Holz. Zum ersten Pokalspiel des Altkreises Torgau/Oschatz trafen die Frauen aus Oschatz und Graditz aufeinander. Bereits im ersten Durchgang war die Entscheidung im Prinzip gefallen.

07.03.2012

SV Fortschritt Oschatz II 2387:2214 Holz. Ralph Hinkel (369) und Torsten Müller (356) lieferten sich spannende Duelle mit ihren Konkurrenten. Zusammen verloren sie aber 32 Punkte.

07.03.2012
Anzeige