Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatz im Handball-Fieber

Oschatz im Handball-Fieber

Acht Siege und zwei Unentschieden sind die Ausbeute des Aufsteigers SHV Oschatz nach 15 Spieltagen in der 3. Liga. Im Pokalwettbewerb des Deutschen Handball Bundes (DHB) haben sich die Schützlinge von Jana Delor ins Achtelfinale gekämpft.

Oschatz. Von Axel Kaminski

 

 

Für die Stadt Oschatz ist dies eine ausgezeichnete Werbung.

 

"Für den 5. Februar rechnen wir gegen den VfL Oldenburg mit einer ausverkauften Rosentalsporthalle", sagt SHV-Vizepräsidentin Conny Bahrmann. Die gute Bilanz der 1. Mannschaft wirke sich auch in der B- und C-Jugend aus, motiviert sie.

Durch das Pokalspiel gegen den Erstligisten klingelt beim SHV vielleicht die Kasse, finanziell sei das Achtelfinale dennoch kein Gewinn, erläutert Conny Bahrmann: "Bevor die Einnahmen mit den Gästen geteilt werden, sind deren Reisekosten und die der Schiedsrichter zu begleichen." Zwar könne der Verein auf die Unterstützung einer Reihe von Sponsoren setzen, die dem SHV schon längere Zeit die Treue halten. Durch die gute Bilanz in Liga und Pokal sei die Suche nach Geldgebern aber nicht spürbar leichter geworden.

Seit etwa eineinhalb Jahren unterstützt Thomas Schlechte den Verein. "Was Mannschaft, Präsidium und ehrenamtliche Helfer leisten, ist schon stark. Das Gesamtpaket stimmt." Es sei auf dem Parkett nicht zu übersehen, dass die Mannschaft stärker geworden ist. "Das schlägt sich auch in einer packenden Stimmung in der Halle nieder. Das Publikum geht mit", sagt Thomas Schlechte. Der SHV zeige, dass er in diese 3. Liga gehöre.

Der Erfolg der Oschatzer Handballerinnen hat einen positiven Nebeneffekt. "Man sieht jetzt Leute in der Halle, die uns schon Jahre nicht mehr besucht hatten", nennt Trainerin Jana Delor einen Effekt der erfolgreichen Auftritte ihrer Mannschaft. "Wir wollen gegen den Erstligisten nicht untergehen, schon gar nicht widerstandslos. Ich denke, dass die Handballfreunde honorieren, wenn sie sehen, wie sich die Mädels reinhängen, egal ob in Liga oder Pokal." Ausverkauft sei die Halle wohl das letzte Mal gewesen, als es noch die Derbys gegen Riesa gab. "Ich habe von Fans gehört, dass unser Spiel jetzt toll aussieht", erzählt die Trainerin. "In der 3. Liga wird schneller gespielt. Das ist attraktiver, schön dass die Fans das honorieren."

Seit einem dreiviertel Jahr besucht Steffen Lorenz regelmäßig die Heimspiele des SHV. "Ich habe den Handball früher nur aus der Ferne beobachtet. Von der Leistung der Mädels bin ich begeistert. Dass sie das DHB-Pokal-Achtelfinale erreicht haben, macht mich stolz, auch weil unsere Firma, der Handelshof, die Mannschaft unterstützt. Er habe große Hochachtung vor der Leistung der Spielerinnen."

-Standpunkt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr