Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatz investiert weiter in Bahnhofsgebäude

Bau Oschatz investiert weiter in Bahnhofsgebäude

Mehr Platz für Fahrräder: Oschatz schafft weitere Unterstellmöglichkeiten für Pendler, die mit diesem Verkehrsmittel an den Bahnhof kommen und mit dem Zug weiter fahren. Ebenfalls Geld in die Hand nimmt die Verwaltung für den weiteren Umbau des Empfangsgebäudes auf dem Areal. Der Hauptausschuss vergab jetzt Aufträge dafür.

Große Baustelle im Norden der Stadt: Am Bahnhof tut sich was – unter anderem baut die Stadt neue Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Quelle: Hagen Rösner

Oschatz. Ohne Gegenstimme hat der Hauptausschuss jüngst weitere Aufträge zum Um- und Ausbau des Empfangsgebäudes am Bahnhof beschlossen.

Ein Los umfasst die Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsinstallation. Als günstigster von fünf Bietern kommt die KSH-Team GbR aus Strehla zum Zug. Sie erledigt die Leistungen für reichlich 77 000 Euro. Ein weiter Auftrag geht nach Mutzschen. Die dort ansässige ElMu GmbH zeichnet für die Elektroinstallationen verantwortlich – zu einem Preis von knapp 61 000 Euro. An dieser Ausschreibung beteiligten sich nur drei Firmen. Die Tischlerarbeiten im Außenbereich, also die Fenster und Türen, baut die Firma Tischlerei Müller aus Burgstädt für rund 65 000 Euro ein.

Der mittlere Gebäudeteil soll die Mobilitätszentrale der Döllnitzbahn werden, welche Fahrkarten und Reisebedarf verkaufen will. „Außerdem richtet die Stadt eine zweite Unterstellmöglichkeit für Fahrräder im westlichen Gebäudeteil ein, da die jetzige Radabstellhaus ausgebucht ist“, teilt Sprecherin Anja Seidel mit.

Von Christian Kunze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr