Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer Aktive bei Senftenberger HAllenlauftagen am Start

Oschatzer Aktive bei Senftenberger HAllenlauftagen am Start

Am kommenden Wochenende bieten die sechsten Hallenlauftage in der Senftenberger Niederlausitzhalle den Läuferiinen und Läufern eine willkommene Abwechslung in den wettkampfarmen Wintermonaten.

Dazu werden Aktive aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet. Die Zuschauer können rund um die 250-Meter-Bahn ein vielseitiges Programm erleben. Im Rahmen dieser Veranstaltung findet auch der so genannte Hallenmarathon von Senftenberg statt.

Am Sonnabend beginnen die Wettkämpfe 11 Uhr mit dem 250-Meter-Lauf. Danach folgen um 11.30 Uhr der 10 000-, um 13.30 Uhr der 1000- und um 14.30 Uhr der 3000-Meter-Lauf. Der interessante 10 000-Meter-Paarlauf, bei dem die Paare fünf Mal im Wechsel 1000 Meter absolvieren müssen, wird 15.30 Uhr gestartet. Der Höhepunkt des ersten Tages ist um 18 Uhr der Start des Nacht-Marathons (42,195 Kilometer).

Am Sonntag fällt bereits um 8 Uhr der Startschuss zum 50-Kilometer Ultralauf los. Die Veranstaltung geht 14 Uhr mit dem Abschlusslauf über 5000 Meter zu Ende.

Laut Starterlisten ist in diesem Jahr in Senftenberg mit einem neuen Teilnehmerrekord zu rechnen. Aus der Oschatzer Region wird eine größere Anzahl Aktiver in der Niederlausitzhalle anzutreffen sein. Für den 1000-Meter-Lauf haben sich Elfi Rose und Wallfried Heinicke (beide SV Traktor Naundorf) angemeldet. Über 3000 Meter starten Wallfried Heinicke, Ilka Grundmann und Jenö Kunfalvi (beide Ungarn Amateure Wermsdorf) und Nadja Zabell (Luppa). Der Höhepunkt für die Oschatzer soll der 10 000-Meter-Paarlauf werden. Elfi Rose/Wallfried Heinicke und Ilka Grundmann/Jenö Kunfalvi stehen als Mix-Paare in der Starterliste. In der Paar-Konkurrenz der Frauen sind Anita Häußler/Kathrin Gradl (LRC Mittelsachsen Oschatz I) gemeldet. Bei den männlichen Paaren gehen Lucas Hüttner/Hannes Schwerdtner (LRC Mittelsachsen Oschatz II) anund Felix Kretzschmar/Dennis Leichsenring an den Start. Die Aktiven der Collm-Region werden von Verwandten und Bekannten begleitet und hoffen auf eine erfolgreiche Teilnahme.

Weitere Interessenten können sich bei Wallfried Heinicke, 04758 Thalheim, Zum weißen Stein 24, Telefon 03435/92 91 88 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

14.12.2017 - 15:21 Uhr

Nachwuchsfußball auf Landesebene: Schenkenberg verlässt die Abstiegsplätze

mehr