Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Oschatzer Bücherwürmer freuen sich über Tempolimit an ihrer Schule
Region Oschatz Oschatzer Bücherwürmer freuen sich über Tempolimit an ihrer Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 08.08.2017
Die Bücherwürmer der Klasse 2b freuen sich gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Susan Marx über das nagelneue Tempo-30-Schild an ihrer Grundschule. Quelle: christian kunze
Anzeige
Oschatz


Überraschung zum Schulstart in der Bahnhofstraße: Vor der Grundschule zum Bücherwurm und der Oberschule Robert Härtwig gilt jetzt Tempo 30. Das seit langer Zeit geforderte Limit wurde jetzt von der örtlichen Verkehrsbehörde angeordnet und gilt werktags in der Zeit von 7 bis 16 Uhr. Notwendig ist es, denn vor allem in den Morgenstunden, wenn Eltern ihre Kinder zur Schule bringen, geht es eng, hektisch und unübersichtlich zu. Während der Bauarbeiten um das Gebäude der Grundschule hatte sich die Situation noch verschärft. Überrascht zeigten sich am Dienstag Früh Mitglieder und Mitarbeiter der Verkehrswacht in Oschatz, die an dieser Stelle traditionell die Fahrweise der motorisierten Verkehrsteilnehmer zu Schulbeginn unter die Lupe nehmen. „Leider ist noch nicht allen Autofahrern die neue Beschilderung aufgefallen“, so Mitarbeiterin Anke Spindler. Über Arbeit und Probleme der Verkehrswacht informierte sich am Dienstag Bundestagskandidat Marian Wendt (CDU). Er hatte vom Einbruch und Diebstahl bei dem Verein erfahren und überreichte Henry Schomaker und Claudia Schober-Hermann vom Vorstand eine Heckenschere.

Von Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mügelns Storchenbeauftragter Bernhard Sommer ist stinksauer. Ein Feuerwerk in Mügeln und Schweta hat das Storchenpaar samt Nachwuchs von den beiden Essen vertrieben. Sommer kann nicht ausschließen, dass die Jungstörche dabei zu Schaden kamen.

09.03.2018

Seit zwölf Jahren bietet der Wiesbadener Zirkus Baldini Projekte für Kinder und Schulgruppen an. Derzeit haben die Artisten ihr Zelt neben der Dahlener Grundschule aufgeschlagen. Um Eltern, Großeltern und sonstigen Verwandten und Freunden am Freitag eine gute Show zu bieten, trainieren die Schüler seit Montag.

08.08.2017

Wo kracht es im Verkehr in Nordsachsen am häufigsten? Vertreter von Landratsamt, Polizei und Kommunen sitzen regelmäßig zusammen, werten Daten und Fakten aus, schauen sich Problem-Stellen an, regen Änderungen in der Verkehrsführung oder bei der Beschilderung an. Was Autofahrer subjektiv als Schwerpunkt ansehen, muss aber nicht zwangsläufig einer sein.

12.03.2018
Anzeige