Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer Filzfabrik mit 100 Jahren noch quicklebendig

Oschatzer Filzfabrik mit 100 Jahren noch quicklebendig

Das Wagnis ist geglückt: Im November 2011 ersteigerten sechs risikofreudige Investoren das vier Hektar große Grundstück der ehemaligen Filzfabrik.

Oschatz.

Der größte Teil der 14 000 Quadratmeter großen Hallen ist mittlerweile vermietet.

 

"Wir haben deutlich mehr Flächen vermietet, als wir damals gedacht hatten", sagte gestern David Pfennig bei einem Presserundgang über das Gelände. Zusammen mit Jens Hönisch führt Pfennig die Geschäfte des Unternehmens "Alte Filzfabrik Oschatz", das insgesamt sechs Gesellschafter hat.

 

Die Idee, das riesige Betriebsgelände im November 2011 zu ersteigern, wurde aus der Not geboren. Pfennig suchte damals selbst eine Lagerfläche für sein Bauunternehmen. "Der Insolvenzverwalter hat mir einen Mietvertrag mit dreimonatiger Kündigungsfrist angeboten", erinnert sich der Oschatzer. Unter diesen Bedingungen in ein Lager zu investieren, sei unsinnig gewesen. Also nahm Pfennig die Sache selbst in die Hand.

 

Zu den reichlich 20 Mietern der Hallen zählen heute größere Unternehmen wie das Oschatzer Glasseidenwerk oder der Wurzener Anlagenbauer Cryotec - aber auch Handwerksbetriebe wie Trockenbaumeister Blaschke und Autocrew Fahrzeug Rische. Wenn die laufenden Umbauten abgeschlossen sind, werden etwa drei Viertel der überdachten Fläche vermietet sein.

 

Von der ursprünglichen Idee, Teile des Geländes zu verkaufen, ist das Unternehmen "Alte Filzfabrik Oschatz" inzwischen abgerückt. "Wir würden die Filetstücke verlieren und das Gelände zerstückeln", nennt Pfennig den Grund.

 

Reichlich zwei Jahre nach dem Start des Projektes haben die Geschäftsführer Pfennig und Hönisch nun auch die Muse, sich auf die Geschichte der Fabrik zu besinnen. Und die bietet in diesem Jahr einen besonderen Höhepunkt. In der "Filze", wie die Fabrik im Volksmund heißt, wurde wahrscheinlich im Jahr 1914 erstmals produziert. "Der 100. Geburtstag der Filzfabrik soll gebührend gefeiert werden", kündigt deshalb Anja Terpitz an, die mit ihrem Unternehmen Mediation & Marketing das Gelände vermarktet. Zu einem Tag der offenen Tür am 24. Mai sind eine historische Ausstellung, Rundgänge und Künstlerpräsentationen geplant. Für die Ausstellung werden noch Zeitdokumente gesucht (siehe Kasten).

 

Einer, der sich noch gut an die alten Zeiten erinnert, ist Wilfried Smyra. Von 1955 bis 1996 arbeitete der Oschatzer in der Filzfabrik: "Damals wurde viel für die Beschäftigten getan. Es gab ein Bad, eine Kegelbahn, einen Sportplatz und einen Waschstützpunkt mit drei Waschmaschinen."

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr