Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Oschatzer Kirchgemeinde hilft jungen Rumänen
Region Oschatz Oschatzer Kirchgemeinde hilft jungen Rumänen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 29.01.2014
Einen Scheck über 1023 Euro übergeben der stellvertretende Vorsitzender der Oschatzer Kirchgemeinde Lutz Aepfler, Vikar Ciprian Matefy und Pfarrer Christof Jochem (v.l.) an den Verein "Initiative Rumänien". Quelle: Sven Bartsch

"Das entspricht einem Viertel der Einnahmen aus den sieben Gottesdiensten zu Heiligabend. Wir wollen etwas abgeben für einen guten Zweck. Und wir wollen wissen, wo das Geld hingeht", sagt der Oschatzer Pfarrer Christof Jochem.

Dass die Spende in Richtung Rumänien geht, hängt mit Ciprian Matefy zusammen. Der Oschatzer Vikar stammt aus dem osteuropäischen Land und arbeitet seit sechs Jahren ehrenamtlich im Dresdener Verein "Initiative Rumänien" mit. "Nach der Wende standen Hilfstransporte im Vordergrund. Jetzt geht es vor allem darum, soziale Strukturen aufzubauen - nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe", sagt Matefy.

Zehn behinderte und nichtbehinderte Kinder und Jugendliche, die in Heimen in dem Ort Fogarasch in Siebenbürgen leben, fahren vom 30. Juli bis zum 13. August in ein Ferienlager ins Jugendzentrum Selistat. Der Oschatzer Vikar kennt das Jugendzentrum gut, war schon mehrmals dort. In diesem Jahr fährt er allerdings nicht mit nach Selistat. Frank Hörügel

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Oschatzer CDU-Mitglieder nominieren morgen Abend ihre Kandidaten für die Stadtratswahl am 25. Mai. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19 Uhr im Gasthaus "Zum Schwan".

29.01.2014

Holger Mucke hat seine Arbeit der bei nordsächsischen Jungen Union (JU) ad acta gelegt. Bei der vergangenen Vorstandswahl der JU schied er nicht nur aus dem Vorstand, sondern auch aus der Jugendorganisation der CDU aus.

29.01.2014

Die Klöster Buch und Altzella sind heute größtenteils Ruinen - und fungieren dennoch als Veranstaltungsorte für verschiedenste kulturelle Ereignisse.

29.01.2014
Anzeige