Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer Krone kahl rasiert

Oschatzer Krone kahl rasiert

Morsche Bäume können zu Todesfallen werden. Zuletzt ist das im August 2011 an der B 6 bei Meißen passiert (siehe Kasten). In Oschatz wird die Gefahr gebannt, bevor es zu spät ist.

Voriger Artikel
Technischer Ausschuss tagt
Nächster Artikel
NPD-Gansel und CDU-Pfeilsticker legen nach

In luftiger Höhe schneiden die Spezialisten der Firma Cityforest die Robinien Stück für Stück bis auf die Baumstubben herunter.

Quelle: Dirk Hunger

Bis gestern fällten Spezialisten der Radeburger Firma Cityforest 58 morsche Robinien an einem Hang des Hügels Krone neben der Gartensparte Nord.

 

Schutzhelm auf dem Kopf, mit Bergsteigerausrüstung gesichert und am Gürtel eine kleine Motorsäge festgezurrt: In luftiger Höhe schneiden Spezialisten der Firma Cityforest Stück für Stück die bis zu 20 Meter hohen Robinien bis auf die Stubben zurück. Gestern hatten sie ihren Auftrag ausgeführt, im nächsten Jahr sollen die restlichen Robinien auf dem Hügel namens Krone "wegrasiert" werden.

 

"Es sind schon große Äste in die Gärten gefallen, und ein Baum drückt gegen die hinterste Laube", nennt Bauamtsleiter Michael Voigt den Grund für die Fällaktion. Der Technische Ausschuss beschloss im Dezember, dass die 58 Bäume verschwinden sollen (wir berichteten). Kosten: 12509 Euro. Die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei konnten diese Aufgabe nicht selbst übernehmen. "Dafür müsste eine extra Kletterausbildung gemacht werden - und die hat bei uns keiner", erklärt Stadtgärtnerin Kathleen Teschmit. Das Robinienholz soll im März verkauft werden. "Interessenten gibt es bereits genug", sagt sie.

 

Die Schrebergärtner sind froh, dass die Gefahr jetzt gebannt ist. "Ich finde es in Ordnung, dass die alten Bäume gefällt werden. Man kann ja nie wissen, wohin die Äste fallen", sagt Laszlo Horvath, der seit über 40 Jahren eine der zehn Parzellen in der Gartensparte Nord bewirtschaftet.

 

Ab nächster Woche greifen die Oschatzer Stadtgärtner dann selbst zur Kettensäge. Vom Hubsteiger aus sollen jeweils vier morsche Linden in der Lutherstraße und der Rudolf-Breitscheid-Straße gefällt werden. "Die Verkehrssicherheit ist nicht mehr gewährleistet", sagt Bauamtsleiter Voigt. Große Laster haben diese Bäume genauso beschädigt wie das Streusalz im Winter. "Wir werden neue Linden pflanzen. Es ist aber noch nicht sicher, ob das noch in diesem Frühjahr passiert", versichert Stadtgärtnerin Teschmit. Ihr schwebt eine robuste Winterlinde vor. "Maximal 15 Meter hoch und mit einer kompakten Krone."

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:45 Uhr

Spitzenspiel in der Kreisliga B (West). Neukirchen setzt in der Staffel A (West) zum Überholvorgang an.

mehr