Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer Lions-Club besteht seit 20 Jahren

Jubiläum Oschatzer Lions-Club besteht seit 20 Jahren

Gut gebrüllt, Löwen: Der lokale Ableger der Lions International Organisation in der Döllnitzstadt wirkt seit 1996 in Oschatz und darüber hinaus gemeinnützig und ehrenamtlich. Mit Auszeichnung der Gründungsmitglieder, einem Rückblick und nachhaltigen Aktionen wurde das Jubiläum jetzt gefeiert.

Geballte Löwen-Power: Oschatzer Gründungsmitglied Robert Stadler, der aktuelle Oschatzer Präsident Holger Schmidt, Rüdiger Brummer von den Hamburger Lions-Freunden, der künftige Präsident Thomas Fischer, Sachsens Distrikt Governor Rolf Werner sowie Helmuth Pfeiffer von Lions International.

Quelle: Dirk Hunger

Oschatz. Gut gebrüllt, Löwen: Seit zwei Jahrzehnten bereichern die Mitglieder des Oschatzer Lions-Clubs mit ihrem Engagement die Region und helfen auch international jenen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen – so wie es das Motto von Lions International, „We serve“ („Wir dienen“) fordert. Über eine Viertelmillion Euro wurden für diverse gemeinnützige Zwecke seitdem gesammelt. Der amtierende Präsident Holger Schmidt betonte zur Festveranstaltung am Sonnabend, dass es vor allem das sei, was das Clubleben ausmache – gemeinsam etwas für die gute Sache zu tun. Wie breit gefächert die Aktionen der zurückliegenden zwei Jahrzehnte waren, davon zeugt auch die Präsenz der Lions in den regionalen Medien – knapp 80 Zeitungsartikel wurden seit 1996 über das Wirken der uneigennützigen Herren verfasst.

Kleidung für in Not geratene Familien, Hilfe für Flut- Erdbeben- und Tsunamiopfer, Weihnachtsfeiern für sozial schwache Familien, Förderung von Kinderheimen in Kenia ebenso wie in der Region, die Mithilfe bei der Sanierung der St. Aegidienkirche oder aber Unterstützung krebskranker Kinder oder ganz aktuell lokaler Flüchtlingsprojekte – die Liste der Aktivitäten ließe sich fortsetzen.

Dass das Engagement auch nach zwanzig Jahren keine Pause macht, davon zeugen die Einsätze rund um dieses Jubiläum. So pflanzten die Mitglieder eine Winterlinde an der Brüderstraße unweit der Postmeilensäule und stellen als Höhepunkt ihres Festempfangs im Gasthaus Zum Schwan eine Versteigerung auf die Beine. Dort kamen vom ledernen Europameisterschafts-Fußball bis zu einer von Joachim Zehme geschaffenen Skulptur zwei Dutzend Preise unter den sprichwörtlichen Hammer – der Erlös in Höhe von 2620 Euro kommt dem Spielplatz im Kinderheim Borna zugute. Dort hatten sie zuletzt einen neuen Sandkasten für die Bewohner ermöglicht.

Traten zur Gründung 19 Männer für die gute Sache ein, zählt der Oschatzer Lions Club jetzt 26 Mitglieder. Einige von ihnen wurden vom Lions Distrikt Governor Sachsen, Rolf Werner für ihre Tätigkeit seit der Gründung oder seit 15 Jahren ausgezeichnet. Robert Stadler, erste Lions-Präsident in Oschatz erinnerte an die Anfangsjahre der löwenstarken Männerrunde, die sich noch nicht im heutigen Domizil traf, sondern im Gasthof Zschöllau. Pate gestanden hatte damals der Lions-Club von Bottwartal bei Stuttgart.

Mitglieder befreundeter Lions Clubs, unter anderem aus Hamburg, Döbeln und Leisnig konnten am Sonnabend die neue Vereinsfahne bestaunen und stimmten in eine von Berthold Zehme komponierte und getexte Oschatzer Lions-Hymne ein.

Von Christian Kunze

Oschatz 51.3006128 13.1059825
Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr