Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer OBM besucht LVZ-Redaktion

Zeitung Oschatzer OBM besucht LVZ-Redaktion

Wie die Lokalausgabe der Oschatzer Allgemeinen Zeitung in Leipzig produziert wird, darüber informierten sich der Oschatzer Oberbürgermeister Andreas Kretschmar und Stadtsprecherin Anja Seidel. Olaf Majer aus der Chefredaktion führte die Besucher durch das LVZ-Verlagshaus.

Olaf Majer, Andreas Kretschmar und Anja Seidel (v.l.) vor den Seiten des Lokal-Desks.

Quelle: Andreas Döring

Oschatz. So wird die Oschatzer Allgemeine in Leipzig und in Oschatz produziert – Oberbürgermeister Andreas Kretschmar und die Pressesprecherin der Stadtverwaltung Anja Seidel informierten sich in dieser Woche im Verlagshaus der Leipziger Volkszeitung wie die Heimatzeitung entsteht. „Die Kollegen aus der Lokalredaktion in Oschatz kenne ich ja schon seit vielen Jahren. Praktisch sind wir ja Nachbarn am Neumarkt, aber wie Zeitung in Leipzig an Lokal-Desk produziert wird, dass ist für mich schon Neuland und war auch ein Grund für meinen Besuch in Leipzig“, so Kretschmar.

Olaf Majer, stellvertretender Chefredakteur der Leipziger Volkszeitung, nahm sich Zeit, um dem Oschatzer Oberbürgermeister die Produktionsabläufe im Verlagshaus zu erläutern. Dazu gehörte auch eine Stippvisite am Nordsachsen-Desk, dort laufen unter der Federführung von Frank Pfütze die Fäden für die Heimatzeitungen aus dem Landkreis Nordsachsen zusammen, werden die täglichen gemeinsamen Seiten „Thema des Tages“ und die Nordsachsen-Seite erstellt. „Ich freue mich über das Interesse an unserer Arbeit. Viele Leute in der Oschatzer Region lesen zwar täglich die OAZ, wissen aber nicht, wie die Produktionsabläufe hinter den Kulissen aussehen. Da geben wir hier in Leipzig und auch in Oschatz gern Einblicke“, so LVZ-Vizechef Olaf Majer. Im Rahmen ihres Verlagsbesuches konnten die Gäste aus Oschatz auch an der täglichen Redaktionssitzung teilnehmen. Bei der Tagesberatung der Ressortchefs der LVZ wird nicht nur die druckfrische Ausgabe der Zeitung ausgewertet, sondern hier werden auch die Themen für die neue Ausgabe festgelegt. In der Runde und in einem anschließenden Gespräch hatte Oberbürgermeister Andreas Kretschmar die Möglichkeit, Kritik und Anregungen zur Oschatzer Allgemeine loszuwerden.

Nach dem etwa dreistündigen Besuch im Verlagshaus der Leipziger Volkszeitung zieht OBM Andreas Kretschmar Bilanz: „Es war sehr interessant zu sehen, wie die Zeitung, die ich täglich lese, hergestellt wird und auch wie eng die Vernetzung mit den neuen Medien im Internet ist. Für mich hat sich der Informationsbesuch gelohnt.“

Von Hagen Rösner

Oschatz 51.3006128 13.1059825
Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr