Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Oschatzer Oldtimerfans stöbern bei Marktkauf
Region Oschatz Oschatzer Oldtimerfans stöbern bei Marktkauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 07.05.2018
Beim Teilemarkt des MSC Oschatz herrscht großer Andrang. Quelle: Foto: cku
Anzeige
Oschatz

Als am Sonntagmorgen vom Oschatzer Flugplatz die letzten Partygäste heimgingen, waren andernorts in der Stadt schon wieder Menschen unterwegs. Der Marktkauf-Parkplatz an der Venissieuxer Straße befand sich ab 6 Uhr fest in Oldtimerfan- und Trödlerhand.

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Motorsportclub (MSC) aus Oschatz hatten zu ihrem traditionellen Teilmarkt eingeladen. Der findet regelmäßig nach der Saisoneröffnung statt – das liegt auf der Hand, denn viele wollen ihren Maschinen vor den ersten großen Fahrten noch einmal eine Überholung verpassen. Los ging es, in gewohnter Weise, schon in der Dämmerung. „Die besten Geschäfte machen die Leute hier noch, bevor die Sonne richtig aufgegangen ist“, sagt Felix Stockmann, Youngster beim MSC Oschatz. Er freut sich, dass auch Besucher aus dem Erzgebirge da sind. „Mancher Händler nimmt sogar einen noch weiteren Weg auf sich und reist schon am Abend zuvor an“, so Stockmann.

Mehr Motorradfahrer als in Vorjahren

Das herrliche Frühsommerwetter bescherte den Anbietern nicht nur eine ordentliche Schar an kauf- und tauschfreudigen Besuchern. Auch das Spektrum der vertretenen Fans alter Karossen und Fahrzeuge war damit breiter als üblich. So seien deutlich mehr Motorradfahrer nach Oschatz gekommen als noch in den zurückliegenden Jahren, als es mitunter regnete und ungemütlich kühl war.

Das nächste Mal treffen sich die Fahrer, Sammler und Schrauber an gleicher Stelle zum Teilemarkt im September.

Von Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Busschule für Kindertagesstätten hat seit Jahren Erfolg in Oschatz. Die Initiative von örtlicher Verkehrswacht, regionalem Busunternehmen und Polizei der Stadt macht jetzt Schule in Mitteldeutschland.

10.05.2018

Rund ein Jahr nach der Wahl eines neuen Vorstandes hat dieser dem Sport- und Vereinsfest der Sportvereinigung Traktor Cavertitz ein neues Konzept verpasst. „Wir haben die Auftritte der Kinder auf den Sonnabendvormittag konzentriert“, erläuterte der Vereinsvorsitzende Dirk Hagemeister eine der Änderungen.

08.05.2018

Frank Terpitz und sein Organisationsteam vom Frühlingsfest und Pferdemarkt in Dahlen sind seht zufrieden. Die vergangene Veranstaltung wieder viele Besucher angelockt. Neben den pferdesportlichen Programmpunkten wurde auch demonstriert, wie Pferde in der Forstwirtschaft eingesetzt werden.

07.05.2018
Anzeige