Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Oschatzer Weihnachtsmarkt beginnt in diesem Jahr schon am Donnerstag
Region Oschatz Oschatzer Weihnachtsmarkt beginnt in diesem Jahr schon am Donnerstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 04.12.2018
Auch der Weihnachtsmann wird zur Eröffnung erwartet. Quelle: Hagen Rösner
Oschatz

Es ist wieder so weit – der adventliche Budenzauber beginnt auf dem Neumarkt. Im Gegensatz zu den Vorjahren wird der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr an einem Donnerstag und nicht Freitagnachmittag öffnen. Über 25 Händler mit verschiedensten Angeboten erwarten die Oschatzer vom 6. bis 9. Dezember am Weihnachtsmarkt. Traditionell erfolgt die Eröffnung morgen 15.30 Uhr mit dem Anschnitt des Riesenstollens.

Sprechstunde beim Weihnachtsmann

Der Weihnachtsmann hält an jedem der vier Tage Sprechstunden in der Lesehütte, unterschiedlich zwischen 15.45 und 17.30 Uhr. Ein anderer Besuch, der viele freuen wird, ist der Auftritt der Oschatzer Weihnachtsengel, die im letzten Jahr schon zwischen den Buden wuselten. Immer um 16 Uhr, nur am Samstag um 17 Uhr steht die Ankunft der geflügelten Helferlein an. Wer es sich mit einer weihnachtlichen Geschichte gemütlich machen will, kann zum „Lese-Adventskalender“ in die Lesehütte kommen. Theatralisches und Musikalisches bieten verschiedene Gruppen über die vier Tage verteilt: Den Anfang macht die Grundschule „Collmblick“ mit ihrem Weihnachtsprogramm am Donnerstag um 15.30 Uhr. Jazzig wird es schließlich um 16.15 Uhr mit „Eye Kontakt“, einem internationalen Trompete- und Gitarre-Duo.

Besuch aus Holland hat sich angekündigt

Am Samstag geht 14.30 Uhr es swingend mit Blue Alley weiter. Dem schließt sich ab 15.30 Uhr der Besuch von Sint Nikolaas und seinen Mohren an. Wer sich am Samstag nach Blasmusik aus Meißen eher der Populärmusik verbunden fühlt, kann sich bei der Weihnachts-Hütten-Gaudi um 19 Uhr austoben.

Von Katharina Stork

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt ist wieder Theater in Mahlis. An drei Tagen bringen Einwohner ein Märchen zur Aufführung, das kräftig bearbeitet und mit eigens gedrehten Filmen aufgelockert wird.

04.12.2018

Unbekannte Täter haben in Oschatz – offenbar mit einer Eisenstange – die Scheiben mehrerer Autos eingeschlagen. Die Polizei ermittelt.

03.12.2018

Bei schönem Wetter kann bekanntlich jeder feiern. In Wermsdorf bewiesen die Initiatoren des Schlossadvents, dass es auch bei Regen klappt. Mit Märchenzimmer, Modellbahnausstellung und weiteren Angeboten lockten sie ins Alte Jagdschloss.

03.12.2018