Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer auf Suche nach künftiger Nutzung für Klosterkirche

Oschatzer auf Suche nach künftiger Nutzung für Klosterkirche

Seit ihrer Erbauung im Jahr 1228 durchlief die Oschatzer Klosterkirche die verschiedensten Verwendungsarten. Nun ist es wieder einmal an der Zeit über die weitere Nutzung zu beraten.

Voriger Artikel
Fußball - Nordsachsenliga: FSV Oschatz gewinnt Spitzenspiel gegen Krostitz
Nächster Artikel
Bei Ellen Schallers Auftritt in Oschatz bleiben große Lacher Mangelware

Für die sanierungsbedürftige Klosterkirche sensibilisieren die Oschatzer auch Politiker - hier Manfred Kolbe (2.v.l.,CDU) bei seinem jüngsten Besuch.

Quelle: Sven Bartsch

Oschatz. Von Janett Petermann

In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Keksen sollten die ersten Grundsteine für die Zukunft des historischen Gebäudes gelegt werden. Anschaulich hatten die Gemeindemitglieder bereits während einer Familienrüstzeit beraten und Ideen gesammelt, die auf einer Tafel visualisiert wurden.

Ein Teil dieser Tafel war allerdings noch leer. Auf dieser sollten dann die weiteren Vorschläge der Oschatzer Platz finden. Die Vorschläge reichten von einem Kindergarten, über eine Markthalle bis hin zu einer neuen Fechthalle für den Oschatzer Traditionsverein. Die Machbarkeit der Gedankenspiele spielte aber in diesem Stadium noch keine Rolle.

"Wichtig ist, dass wir ein Konzept brauchen, denn sonst bekommen wir laut der momentanen Gesetzeslage keinerlei Förderung", fasste Pfarrer Christof Jochem die aktuelle Situation zusammen. Ein Konzept bedeutet, dass eine langfristige Nutzungsmöglichkeit gefunden werden muss, die für die Geldgeber in Land und Kirche attraktiv sind und auch der Stadt und Kirchgemeinde zusagen. Viele der anwesenden Oschatzer hatten interessante Ideen. Sabine Weichsel, Lehrerin, interessiert eine symbiotische Nutzung der Gebäude für einen evangelischen Kindergarten, eine Grundschule und eventuell sogar eine Mittelschule. "Hierbei könnten bestehende Kapazitäten gemeinsam von den Einrichtungen genutzt werden", führte sie ihre Überlegungen aus und erntete vielfach zustimmendes Nicken. Auch Dieter Streit machte sich mit seiner Männergruppe Gedanken. "Vor allem waren wir bei der Besichtigung bestürzt über den aktuellen Zustand", leitete er seine Erklärung ein. Praktisch, wie Männer sind, kamen die Ideen eher aus der technischen Richtung. "Aus dem Gewölbe könnte man ein Flachdach machen, das einfacher zu bewirtschaften wäre. Für das Kirchenschiff würde uns eine Ausstellungshalle für Fahrzeuge oder Technik gefallen", so der Oschatzer.

Um die Gedanken noch etwas anzuregen stellte Architekt Florian Scharfe aus Berlin Projekte und Umbauten aus Kirchen in Deutschland und Europa vor. Auch, wenn eine Kletterhalle wohl eher nicht in Frage kommen wird, so waren der Umfang und die gestalterischen Möglichkeiten sehr sehenswert. Abschließend wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, in der freiwillige Mitglieder die Ideen sammeln, auswerten und dann bis zum 28. Januar ein vorläufiges Konzept oder eine Richtung, in die die Entwicklung gehen soll, dem Kirchenvorstand präsentieren. Wer sich mit daran beteiligen möchte, kann sich im Pfarramt melden.

-Standpunkt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.11.2017 - 10:23 Uhr

Wir übertragen am Sonnabend ab 14 Uhr das Landesklassespiel der blau-weißen Fußballer aus Leipzig gegen die Eisenbahner aus Delitzsch live.

mehr