Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oschatzer beim Bundesfinale

Oschatzer beim Bundesfinale

Bereits zum zweiten Mal haben sich die Jungen des Thomas-Mann-Gymnasiums für das Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" im Tischtennis für Berlin qualifiziert.

Voriger Artikel
Goethe vor 200 Jahren in Oschatz
Nächster Artikel
Merkwitzer gewinnen Stadtderby

Bastian Richter, Jonas Nitsche, Nico Rietzschel, Maximilian Kaiser, Moritz Camen und Stephan Wieclawik (v.l.) belegen beim Bundesfinale den elften Platz.

Quelle: Privat

Den neunten Platz aus dem vergangenen Jahr zu wiederholen, war diesmal bedeutend schwieriger. Die Oschatzer gingen in einer Altersklasse in das Turnier, in der es galt, sich gegen ältere Spieler zu behaupten.

 

In der Vorrunde waren die Landessieger Bayern, Schleswig-Holstein und Thüringen die Gegner, allesamt spielstarke Teams. Das drückte sich auch in den Resultaten aus, denn gegen die Bayern und Schleswig-Holsteiner wurde glatt mit 0:9-Spielen verloren. Obwohl auch die dritte Vorrundenpartie gegen Thüringen verloren ging, konnten dabei drei Auseinandersetzungen siegreich gestaltet werden. Das war gut für die Moral der Mannschaft, denn Seelenmassage war für den Kampf um die Plätze neun bis 16 notwendig.

 

Im K.-o.-System war jetzt Brandenburg der erste Gegner. In einer ausgeglichenen Partie machte Bastian Richter in seinem Spiel den Sack zu und der erste Sieg mit 5:3-Spielen war perfekt. Die Berliner Mannschaft präsentierte sich als sehr spielstarke Vertretung. Nach einem 0:3-Rückstand keimte noch ein Fünkchen Hoffnung auf, nachdem Moritz Camen und Jonas Nitsche auf 2:3 verkürzen konnten. Am Ende gewannen die Hauptstädter mit 5:3-Spielen. Im letzten Match gab es nur eine Devise, sich mit einem Sieg gegen die Vertretung des Nachbarlandes Sachsen-Anhalt den elften Platz zu sichern. Mit einer starken Mannschaftsleistung gelang dieses Vorhaben eindrucksvoll. Die Jungen siegten mit 5:2-Spielen.

 

Neben den Wettkämpfen stand für die Oschatzer der Besuch des Berliner Olympiastadions und des Cinestar Cubix am Alexanderplatz auf dem Programm. Beeindruckend war der Panoramapunkt am Potsdamer Platz. Mit dem schnellsten Aufzug Europas ging es auf die Aussichtsplattform in 100 Meter Höhe. Von hier aus gab es die besten Blicke auf Berlin. Viel Spaß bereitete auch der Besuch des Filmparks Babelsberg, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war.

 

Das Bundesfinale klang mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung in der Max-Schmeling-Halle aus. Erstmals wurden in einer gemeinsamen Veranstaltung auch die Sieger der Paralympics geehrt. In der Altersklasse der Oschatzer siegte Hessen vor Rheinland-Pfalz und Niedersachsen.

Lothar Hennig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.09.2017 - 07:59 Uhr

Talk-Point Kreisliga Nordsachsen: Tabellenerster gewinnt auch bei Traktor Naundorf / Mörtitz schlägt Selben

mehr