Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Peter Sodann droht: Ich kippe DDR-Bücher aus Oschatz in den Rhein

Lager in Gefahr Peter Sodann droht: Ich kippe DDR-Bücher aus Oschatz in den Rhein

Auf dem einstigen Gelände des Logistikdienstleisters DHL in Oschatz lagern massenhaft Bücher aus alter Zeit – ein Teil der DDR-Bibliothek von Schauspieler Peter Sodann. Jetzt droht die Kündigung der Hallen.

Ex-Tatort-Kommissar Peter Sodann bekommt Probleme mit seinem Bücherschatz. (Archivfoto)

Quelle: dpa

Oschatz. Noch vor einem Jahr haben viele Oschatzer befürchtet, dass Investor Manfred Bares auf dem ehemaligen DHL-Gelände im Oschatzer Süden tonnenweise Altreifen ablagern würde. Nachdem das Geschäft zwischen dem holländischen Investor und der DHL geplatzt war, haben sich die Befürchtungen zerschlagen. Doch statt Tausender Altreifen haben in den vergangenen Monaten Tausende Altbücher ihren Weg in eine der zahlreichen Lagerhallen gefunden.

Der ehemalige Tatortkommissar und DDR-Büchersammler Peter Sodann lagert seinen Fundus nämlich nicht nur auf den ehemaligen Rittergutsgelände in Staucha, sondern von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt auch auf dem DHL-Gelände in Oschatz. In Bananenkisten verpackt, befinden sich dort massenhaft Bücher, deren Verwendung momentan noch weitgehend ungeklärt ist. Klar scheint inzwischen jedoch zu sein, dass es Probleme bei der Unterbringung der Bücher auf dem Oschatzer Logistik-Gelände gibt. Nach dem Abgang von Investor Manfred Bares ist offenbar die Unterstellmöglichkeit für die Literatur der DDR nicht mehr gesichert. In der jüngsten Ausgabe des Magazins von Spiegel TV schildert Peter Sodann eindrucksvoll, was er vorhat, wenn ihm die Oschatzer Lagerhalle gekündigt wird. „Dann pump ich mir Geld. Und dann hole ich mir die 25 Lkw, die ich brauche und dann lade ich mit meinem Gabelstapler die ganzen Bücher auf. Und dann fahren wir gemeinsam, die ganze Schlange von 25 Lkw, nach Westen. Und zwar auf alle Rheinbrücken, die es dort gibt. Und dann kippen wir die ganzen Bücher einfach in den Rhein“, schildert der Schauspieler und Büchersammler seine Vision den Reportern von Spiegel TV.

Logistik-Zentrum, Am Zeugamt 4, 04758 Oschatz 51.29154 13.12704
Logistik-Zentrum, Am Zeugamt 4, 04758 Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.08.2017 - 17:38 Uhr

Ferl-Elf moniert Schiedsrichter-Entscheidung und muss sich letztlich in Unterzahl chancenlos geschlagen geben.

mehr