Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Positives Echo zur Modenacht-Rückkehr auf Oschatzer Neumarkt
Region Oschatz Positives Echo zur Modenacht-Rückkehr auf Oschatzer Neumarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 10.09.2018
Mode trifft Raumausstattung bei den Models von Simone Perlich. Quelle: Foto: Christian Kunze
Oschatz

Der Tag der Sachsen in Torgau war keine Konkurrenz für die Oschatzer Modenacht. Die Macher zeigen sich mit den Besucherzahlen, der Stimmung und den Reaktionen auf die Großveranstaltung zufrieden. In diesem Jahr war die Modenacht das erste Mal nach einigen Auflagen am Altmarkt und einem einmaligen Verlegen in die Stadthalle mit dem Haupt-Abendprogramm auf den Neumarkt zurück gekehrt.

Nicht gerüttelt wurde an den Modenschauen der einzelnen Geschäfte in Lutherstraße und Sporerstraße. Auf diese folgte in diesem Jahr eine Abfolge von Präsentationen auf der Neumarkt-Bühne. Diese Show hatte zwar nicht das Format der früheren Modelgala, lockte aber trotzdem zahlreiche Besucher an. „Mein Empfinden war, dass wir deutlich mehr Besucher hatten als in den vergangenen Jahren auf dem Altmarkt, aber weniger als in den Anfangsjahren mit Gala, Eintritt und so weiter“, sagt Frank Schneider.

Kaum Kritik

Hinzu käme, dass die Gäste zwischen den drei Laufstegen gependelt sind und vor allem das Publikum kam, was sich wirklich für Mode interessiert, schätzt Schneider ein. Eine weitere Beobachtung der Initiatoren ergab, dass sich ab etwa 22 Uhr das hinzukommende Publikum immer mehr verjüngte, um dann noch bis in den Morgen zu feiern. Damit habe man wieder mehrere Zielgruppen angesprochen.

Modenacht Oschatz 2018 Quelle: christian kunze

Kritikpunkte habe es, außer kleiner Interna, keine gegeben, bekräftigen sowohl Frank Schneider als auch Thomas Schupke, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. So habe es beim Abbauen, wie in den vergangenen Jahren an helfenden Händen gemangelt.

Auswertung folgt

Beide könnten sich vorstellen, die Modenacht auch im kommenden Jahr wieder über die Bühne gehen zu lassen. Doch noch ist das alles nicht in Stein gemeißelt. Wie es mit der Modenacht im Jahr 2019 weiter geht, das wird frühestens bei der Auswertung der diesjährigen Modenacht eine Rolle spielen. Und diesem Treffen, bei dem die Einschätzung mehrerer beteiligter Händler erwartet wird, wolle man nicht vorgreifen. Sicher ist dagegen jetzt schon das Datum für kommendes Jahr: 14. September 2019.

Von Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Sporttag auf dem Collm beteiligt sich der Wermsdorfer Wald am Freitag an den Deutschen Waldtagen. Neben einer Live-Schaltung nach Berlin wird es einen Sportparcours für jedermann geben.

10.09.2018

Groß, größer am größten: Matthias Jähnigen aus Ganzig bei Oschatz hat den Kürbis-Wettbewerb mit seinem 331,5-Kilogramm schweren Exemplar gewonnen.

10.09.2018

„Minirock im Park“ hieß es jetzt wieder am Oschatzer Thomas-Mann-Gymnasium“. Auf der Bühne auf dem Schulhof legten lokale und regionale DJs auf.

10.09.2018