Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Prächtiges Federvieh
Region Oschatz Prächtiges Federvieh
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 12.01.2012
Mit kritischem Blick: Die Preisrichter begutachten die Tiere, die am Wochenende in der Ausstellung im alten Gasgerätewerk gezeigt werden. Quelle: Dirk Hunger

(ak). Bevor die Ausstellung des Rassegeflügelzuchtvereins Oschatz morgen ihre Pforten öffnen wird, waren bereits die Preisrichter am Ort des Geschehens. Für zwei Tauben und vier Hühner, darunter eine Holländer Weißhaube konnte sie das beste Prädikat vorzüglich vergeben.

Für heute haben die Züchter Kindergärten und Schulklassen zum kostenlosen Besuch der Tiere eingeladen. Neben den gefiederten Ausstellungsstücken können sie sich auch ansehen, woher die Vögel kommen. Dafür halten die Zuchtfreunde eine kleine Sammlung von Eiern bereit.

Der Allgemeinheit präsentieren die 41 sächsischen Aussteller am Sonnabend von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 15 Uhr eine breite Rassevielfalt. Gezeigt werden im alten Gasgerätewerk in der Ambrosius-Marthaus-Straße insgesamt 340 Tiere, darunter Puten, Gänse, Hühner und Tauben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Freimaurer in Oschatz - ein wunderbar grusliges Thema über einen alten Geheimbund - und das in Oschatz. Sofort tauchen Assoziationen von Schädeln, Riten, Dolchen, murmelnden Männern und Dan Browns Besteller "Illuminati" auf.

12.01.2012

SHV Oschatz 20:28 (9:16). Die Konzentration hochhalten, das ist momentan das Maß der Dinge für die Oschatzer. Denn zurzeit tanzen sie auf drei Hochzeiten (3. Liga, DHB-Pokal, HVS-Pokal).

12.01.2012

PSV Telekom Oschatz 9:7. Der Oschatzer Tabellenführer besiegte Groitzsch in der Hinrunde mit 11:4. Ganz anders verlief der Auftritt in die Rückrunde.

12.01.2012
Anzeige