Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Region Oschatz tritt in die Pedalen: Diskussionsabend in Naundorf

Region Oschatz tritt in die Pedalen: Diskussionsabend in Naundorf

"Die Region tritt in die Pedalen" - unter diesem Motto startete das Regionalmanagement Sächsisches Zweistromland gemeinsam mit der Oschatzer Allgemeinen Zeitung einen Aufruf unter den radfahrbegeisterten Lesern der Tageszeitung.

Seit Juni dieses Jahres waren sowohl positive als auch negative Beispiele im Altkreis Oschatz gesucht, die das Radwegenetz auszeichnen - bewusst in beide Richtungen, wie Aline Frick betont. "Denn wir wollten nicht nur auf Missstände hinweisen, sondern auch aufzeigen, wie es gut funktionieren kann", erklärte sie.

Die Regionalmanagerin des Sächsischen Zweistromlandes hat nun die Einsendungen ausgewertet, die in den vergangenen Wochen auch in der Oschatzer Allgemeinen Zeitung veröffentlicht wurden. Das Resultat überrascht sie ein wenig. "Die Zahl der Vorschläge ist überschaubar geblieben. Dafür haben nahezu alle, die sich zu Wort gemeldet haben, Verbesserungsvorschläge eingereicht", beschreibt Aline Frick den kritischen Tenor der Beteiligungen.

Deshalb rückt das Regionalmanagement von seiner ursprünglichen Idee ab, für Lob einen "Goldenen Helm" und für Kritik eine "Rostige Speiche" symbolisch zu verleihen. Stattdessen sollen die besten drei Radwege-Ideen der OAZ-Leserinnen und Leser mit Sachpreisen ausgezeichnet werden, war von den Initiatoren zu erfahren. Zur Verfügung gestellt werden diese Preise vom Regionalmanagement selbst, der Oschatzer Allgemeinen Zeitung sowie dem Umweltverein Grüne Welle, der die Ökologische Station in Naundorf betreibt.

In der Ökologischen Station soll Ende November auch die Preisübergabe stattfinden. "Dazu laden wir die Einsender, die sich an der Aktion beteiligt haben ein, ebenso beabsichtigen wir, einen Vertreter des Allgemeinen Deutschen Automobilclubs, Tourismusverbände der weiteren Umgebung, einen Vertreter aus der Politik auf Bundesebene, der Straßenbaulastträger sowie Kommunalpolitiker zu einem Diskussionsabend im Rahmen der Vergabe einzuladen", informiert Holger Schilke vom Vereinsvorstand der Grünen Welle. Auch die Öffentlichkeit ist dazu eingeladen. Ein konkreter Termin dafür wird noch bekannt gegeben, so Aline Frick.

Der Abend mit allen Interessenvertretern an einem Tisch soll vor allem dazu dienen, sich über die Radwegsituation in der Region auszutauschen, herauszufiltern, wo es Nachholbedarf gibt und welche gelungenen Beispiele es "vor der Haustür" gibt, an die man in Zukunft bei der Planung und Konzeption anknüpfen kann. "Dabei gilt es auch, über den Tellerrand zu schauen. Kern des Gesprächs sollen die Bedürfnisse der Alltagsradler bleiben", so Schilke.

Christian Kunze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

16.01.2018 - 08:31 Uhr

ESV-Boss Zahn will den Ex-Coach im Verein halten, eventuell als sportlicher Leiter.

mehr