Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Reifendeal soll Millionen einbringen

Reifendeal soll Millionen einbringen

Mit rund 20 Millionen Euro soll auf dem ehemaligen Oschatzer DHL-Gelände eine Reifenrecyclingfirma aufgebaut werden, die täglich rund 42 Tonnen Altreifen verarbeitet.

Oschatz.

Investor ist die Isoprojects Deutschland GmbH unter Geschäftsführung von Manfred Bares. Altreifen sollen geschreddert und in Gummi-Granulat, Altmetall und Textilreste getrennt werden. Doch in Oschatz mehren sich die Befürchtungen, dass das Gelände zum Endlager für viele Millionen Altreifen werden könnte, letztlich die Kommune auf der Entsorgung sitzen bleibt. Bei einer Präsentation in der vergangenen Woche in Oschatz wurde von einem Start der Produktion zum Jahresende gesprochen. Bis dahin muss ein Genehmigungsverfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz durchgeführt und positiv beschieden sein. "Bis jetzt wurden aber bei uns im Landratsamt Nordsachsen noch keine entsprechenden Antragsunterlagen eingereicht", sagt Landrat Michael Czupalla (CDU) auf Presse-nachfrage. Der Kreis-Chef glaubt, dass unter diesen Voraussetzungen der Termin nicht gehalten werden kann.

 

Hinzu kommt noch, dass ein sogenannter Scoping-Termin in Oschatz - ein wichtiger Termin, bei dem die Vertreter von verschiedenen Behörden vor Ort ihre Haltung zum Projekt darlegen - durch den Geschäftsführer der Isoprojects abgesagt wurde.

 

Ob die Isoprojects überhaupt das Potenzial hat, das 20-Millionen-Euro-Projekt zu realisieren, ist fraglich. Die Isoprojects Deutschland GmbH war bisher noch nicht in Erscheinung getreten. Manfred Bares selbst stellt sich auf seiner Visitenkarte als Geschäftsführer der Isoprojects B.V. mit Sitz in Maastrich vor. Als Geschäftsfeld wird die Produktion von patentierten Dämmstoffen angegeben. Auf einigen niederländischen Internetseiten wird die Firma aber auch als Bauunternehmen und Großhändler für Holz, Sanitärprodukte und anderen Baustoffen beschrieben.

 

Das ändert nichts daran, dass der Kaufvertrag jetzt unterschrieben ist. Ob der Kauf allerdings auch wirksam wird, ist eine andere Frage. Frank Thierfelder von BNP Paribas Real Estate: "Voraussetzung für die Wirksamkeit ist die Genehmigung nach Bundesimmissionsschutzgesetz und dass der Kaufpreis gezahlt wird." ©Kommentar

Hagen Rösner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

12.12.2017 - 13:32 Uhr

Kreisliga: FSV verliert bei Delitzsch II/Spröda mit 2:4 und bleibt Vorletzter

mehr