Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rennsportveranstaltung wegen starker Regenfälle abgebrochen

Rennsportveranstaltung wegen starker Regenfälle abgebrochen

Als "äußerst schwierig" beschrieb Mitorganisator Mario König vom MC Glaubitz die Bedingungen beim ADMV-Classic-Cup am Sonntag auf dem Heidebergdreieck.

Der Oschatzer Lutz Müller auf seiner Yamaha TZ 350 (li.) geht beim ADMV-Classic-Cup bei den Renn- und Sportmotorrädern der Baujahre 1946 bis 1985 über 250 Kubikzentimeter Hubraum an den Start.

Quelle: Sven Bartsch

Mautitz . (ak). Als "äußerst schwierig" beschrieb Mitorganisator Mario König vom MC Glaubitz die Bedingungen beim ADMV-Classic-Cup am Sonntag auf dem Heidebergdreieck.

 

Die andauernden und starken Regenfälle führten gegen 15 Uhr zum Abbruch des Rennens. Die Ergebnisse des Pflichttrainings wurden in die Wertung genommen. "Wir haben auch abgebrochen, um die Gesundheit der Streckenposten zu schützen", erläuterte Mario König. Die Aktiven hätten sich gut auf die Verhältnisse eingestellt, seien sehr fair miteinander umgegangen, um sich und ihre Technik vor Schaden zu bewahren. "Wegen eines Sturzes musste der Krankenwagen auf die Rennstrecke, aber die Verletzung konnte vor Ort versorgt werden", berichtet König. Die Oschatzer Starter sind störungsfrei um die Runden gekommen, war von Uwe Käseberg zu erfahren. Sein Motorrad und das von Gerhard Schneider - beide Baujahr 1924 - hätten länger durchgehalten als manch jüngeres Modell.

Trotz des widrigen Wetters hatten knapp 700 Zuschauer den Weg an die etwas außerhalb von Riesa gelegene Strecke auf sich genommen. Das waren weniger als im vergangenen Jahr. Am Ende des Wettkampftages kamen Traktoren zum Einsatz, um die Rennmaschinen beziehungsweise deren Transporter aus dem völlig aufgeweichten Fahrerlager zu schleppen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.01.2018 - 12:02 Uhr

Regis-Breitingen hat einen Bahnhof. Von da bis zur Stadtmitte, mit der Sportstätte, sind es rund anderthalb Kilometer.

mehr