Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rockschatz mit Strange Brew in Oschatz

Rockschatz mit Strange Brew in Oschatz

Status Quo, ZZ Top, CCR und viele andere bekannte Rockgrößen erklangen am Sonnabendabend am Rosensee bei der Premiere des "Rockschatz"-Konzertes im O-Schatz-Park.

Voriger Artikel
Weltklasse im Wermsdorfer Ovalsaal
Nächster Artikel
Rot-Rot-Grün in Oschatz? Parteien suchen nach Gemeinsamkeiten

Strange Brew aus Berlin rocken den O-Schatz-Park in Oschatz - mit Hits von Status Quo, CCR und ZZ Top.

Quelle: Dirk Hunger

Für die Initiatoren der Oschatzer Lebenshilfe rund um die Parkmanagerin Katja Bachmann war das eine Premiere. Zu Gast war die Band Strange Brew aus Berlin, die bekannte Hits der oben genannten Bands zum Besten gab. Mit einer Veranstaltung dieser Art begab sich das Team auf neue Wege - und ist damit auch bereit, ein Risiko einzugehen. Die Besucherresonanz war bei der ersten Auflage der Oschatzer Rocknacht dieser Art verhalten, schätzt Katja Bachmann ein. Am Wetter kann es nicht gelegen haben. "Vielleicht war das Angebot an parallel stattfindenden Veranstaltungen einfach zu groß", versucht sie, eine Erklärung für das Ausbleiben der erhofften Gästezahl zu finden. Eine Eintagsfliege wird der "Rockschatz" dennoch höchstwahrscheinlich nicht bleiben. Eine Neuauflage im kommenden Jahr schließt Katja Bachmann nicht aus.

 

Bis zur nächsten Premiere im O-Schatz-Park in diesem Jahr ist es nicht mehr weit. Die Inszenierung "Lissi und das Meer" im Rahmen des Projekts "Poesie des Raumes" vom Theatre des Luna in Limbach wird am 31. Juli und 1. August sowie am 7. und 8. August den Rosensee in ein besonderes Licht tauchen. Musik, Tanz und Schauspiel werden dann weitere Akzente setzen. "Die Vorbereitungen für dieses Projekt beginnen Mitte Juli. Der O-Schatz-Park und das Areal rund um den Rosensee werden dann nicht für Besucher zugänglich sein", informiert Katja Bachmann. Christian Kunze

 

Karten für die Aufführung von "Lissi und das Meer" gibt es im O-Schatz-Park und der Oschatz-Information. Beginn ist jeweils gegen 21 Uhr.

Christian Kunze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr